VG-Wort Pixel

Smartphone aufräumen WhatsApp Kontakt löschen: Karteileichen sicher entfernen auf iOS und Android

WhatsApp Kontakt löschen: Smartphone-Display zeigt 152 ungelesene WhatsApp-Nachrichten
Wenn der Scrollbalken auf wenige Millimeter geschrumpft ist, wird es Zeit, sich von ein paar Karteileichen auf dem Smartphone zu trennen. WhatsApp-Kontakt löschen – so geht das schnell und sicher.
© Soeren Stache / Picture Alliance
Es ist durchaus sinnvoll, hin und wieder mal die Kontaktliste des Smartphones zu überprüfen und auszumisten. Wie Sie einen WhatsApp-Kontakt komplett und sicher löschen, erklären wir hier.

Bei den Kontakten auf dem Smartphone ist es ein bisschen wie mit den Facebook-Freunden. Hier mal eine Nummer, da mal jemanden kennengelernt. Erstmal die Daten speichern. Wer weiß, wofür man sie nochmal braucht. Nach und nach platzt die Kontaktliste aus allen Nähten. Selbst in Zeiten, wo Speicherplatz auf mobilen Endgeräten nur noch eine Nebenrolle spielt. Hin und wieder ist es trotzdem sinnvoll, die Kontakte auf dem Handy nach Karteileichen zu durchkämmen und auszumisten. Auch beim beliebten Messenger-Dienst WhatsApp. Wie man einen WhatsApp-Kontakt löschen und sicher von einem Smartphone, egal ob iOS oder Android, entfernen kann, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wichtig: WhatsApp synchronisiert seine Kontakte in der Regel mit dem Telefonbuch des Smartphones. Löschen Sie also einen Kontakt nach der folgenden Anleitung, verschwindet er auch aus dem Telefonbuch.

WhatsApp Kontakt löschen – Schritt für Schritt

So löschen Sie einen Kontakt auf Android-Smartphones

  1. Tippen Sie auf den WhatsApp-Button Ihres Smartphones und danach auf den Reiter "Chats"
  2. Wählen sie "Neuer Chat"
  3. Suchen Sie per Scroll-down nach dem Kontakt, den Sie löschen möchten und wählen Sie diesen aus
  4. Tippen Sie im oberen Bereich auf den Namen des ausgewählten Kontakts
  5. Wählen Sie "Weitere Optionen", danach "Im Adressbuch ansehen"  
  6. Tippen Sie nochmals auf "Weitere Optionen" und wählen sie danach "Löschen"

WhatsApp Kontakt löschen auf Smartphones mit iOS


  1. Öffnen Sie WhatsApp und wählen Sie den Reiter "Chats"
  2. Tippen Sie oben rechts auf das Icon "Neuer Chat"
    (Symbol: Quadrat mit einem Stift)
  3. Wählen Sie den Kontakt aus, den Sie löschen möchten
  4. Tippen Sie oben auf den Namen
  5. Wählen Sie rechts oben "Bearbeiten" aus
  6. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "Kontakt löschen"
  7. Bestätigen Sie den Löschvorgang 

Nummer statt Name: Chatverlauf bleibt erhalten

WhatsApp löscht in diesem Fall nur den Kontaktnamen aus der App. Statt des Namens wird nun nur noch die Rufnummer angezeigt. Der Chatverlauf kann weiter eingesehen werden. Die Person, deren Kontakt gelöscht wurde, kann dem Löschenden auch weiter Nachrichten über den Messenger schreiben. Um das zu verhindern, muss der Kontakt in WhatsApp zusätzlich blockiert werden. Wer auf Nummer sicher gehen will und die Daten seiner Kontakte vom Smartphon unabhängig sichern will, kann ein Whatsapp-Backup anlegen.

Quellen:whatsapp.com; "deinhandy.de"

js / <br/>

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker