Bildung Hundt fordert große Schulreform


Weil vielen Schulabgängern das nötige "Rüstzeug" fürs Berufsleben fehlt, ist nach Ansicht von Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt eine große Schulreform überfällig.

Die schulische Ausbildung müsse sich stärker an den Erfordernissen des Berufslebens ausrichten. "Wir brauchen eine große Schulreform mit klar formulierten und vor allem regelmäßig überprüften Leistungsstandards und zentralen Abschlussprüfungen an allen Schulen", sagte Hundt heute in Berlin.

Er kritisierte, dass bei etwa einem Viertel der Jugendlichen auf der Suche nach einer Lehrstelle "die einfachsten Ausbildungsvoraussetzungen" fehlen - und damit "das richtige Rüstzeug". Dies sei auch durch die PISA-Studie belegt, unterstrich der Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA).

Elemtares Grundwissen fehlt

Es könne nicht sein, dass Betriebe auf eigene Kosten "elementares Schulwissen" - wie die Grundrechenarten, Prozentrechnung oder Rechtschreibung - "nachholen müssen, weil die Schule versagt". Dies habe schon dazu geführt, dass bestimmte Ausbildungsplätze aus Mangel an geeigneten Bewerbern nicht besetzt werden können. Deshalb verlangte der BDA-Chef "einen neuen Stellenwert für die Berufsorientierung an den Schulen".

Hundt sprach sich erneut gegen eine Ausbildungsplatzabgabe aus. "Allein die Drohung damit ist in höchstem Maße kontraproduktiv." Damit werde nur eine "Kultur des Freikaufens von der Ausbildung" gefördert. Die Betriebe seien "auch in der gegenwärtigen desolaten Wirtschaftslage" bestrebt, möglichst jedem ausbildungsfähigen Bewerber eine Lehrstelle anzubieten. Die Bundesanstalt für Arbeit befürchtet jedoch, dass zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres Anfang September bis zu 70.000 Lehrstellen fehlen.

Hundt forderte die Gewerkschaften zur Kooperation nach dem Vorbild in der Chemie-Industrie auf: Dort seien die Tarifparteien bereit, bei Aufstockung des Ausbildungsplatzangebots über Abstriche bei den Ausbildungsvergütungen zu verhandeln.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker