HOME

Weltrekord: Was denken Sie: Wieviel Käse ist auf dieser Pizza?

Quattro Formaggi, also Vier-Käse-Pizza können Sie vergessen. Eine kleiner Pizzaladen in Portland, USA, hat den Weltrekord gebrochen: Sie servieren eine Pizza mit sage und schreibe 101 verschiedenen Käsesorten.

Pizza

Aus 101 Käsesorten - die wohl käsigste Pizza der Welt

Say cheese! Quattro formaggi, also Vier-Käse-Pizza, ist etwas für Anfänger. Der kleine Pizzaladen "Scottie's Pizza Parlor" in Portland im US-Bundesstaat Oregon hat den Weltrekord gebrochen – und zwar mit seiner Käsepizza "Centouno Formaggio". 100 Sorten befinden sich geschmolzen als Belag auf der Pizza. Eine weitere ist im Rand eingebacken. Das bringt die Anzahl der Käsesorten auf 101, in Worten: einhundertundeins.

Inspiriert ist die Pizza von der "Novantanove Formaggio", also der 99-Käse-Pizza, die 2014 im Film "Teenage Mutant Ninja Turtles" verspeist wurde. Weltmeister-Pizzabäcker Johnny di Francesco von der "400 Gradi Pizzeria" in Melbourne, Australien, hat damals bereits zum Filmstart bewiesen, dass eine 99-Käse-Pizza keine Unmöglichkeit ist. Die Portlander wollten aber noch einen drauflegen. Mit zwei weiteren Käsesorten. Trotz der vielen Zutaten. Teuer ist die Pizza keineswegs. Ein Stück kriegt man für zwei US-Dollar, die ganze Pizza für 16 US-Dollar. Einen Wermutstropfen gibt es aber: Pro Tag werden nicht mehr als zwei Stück pro Person herausgegeben. Eine ganze Pizza muss man sich mindestens zu viert teilen. Also allein verspeisen, ist nicht.

So viel Käse auf einer Pizza

Welche Käsesorten die Pizza enthält? Auf der Homepage von "Scottie's Pizza Parlor" sind die Zutaten alphabetisch und ziemlich akribisch aufgelistet. Auf der Pizza befindet sich unter anderem eine Käsemischung aus 55 Sorten wie Asiago, Comte, Fontina, drei verschiedenen Pecorino-Sorten, Provolone, Raclette, Tomme. Zudem selbstgemachter Ricotta und 36 Weichkäsesorten wie Brie, Mascarpone, Taleggio und Tomme Chèvre. Dann noch eine Mischung aus neun geriebenen alten Käsesorten wie Manchego, Parmigiano Reggiano und altem Pecorino. Nicht zu vergessen der eingebackene Mozzarella im Rand. Die Pizzabäcker testeten monatelang, um zu einem perfekten und schmackhaften Ergebnis zu kommen.

Aber wie schmeckt die 101-Käse-Pizza eigentlich? Ein User auf Reddit hat sie bereits probiert und ist begeistert: "Ich habe zwei Stück von verschiedenen Pizzen probiert und ich muss sagen, dass ich bei jedem Bissen unterschiedliche Nuancen und Käsenoten herausgeschmeckt habe", schreibt der User. Er würde sie auf jeden Fall noch einmal essen. 

Klassisch wird die Pizza in der Portlander Pizzeria mit Sauerteig, neapolitanischer Tomaten-Sauce und Mozzarella zubereitet – erst dann kommen die 100 Käsesorten drauf. Auf den ersten Blick sieht die Pizza ziemlich unspektakulär aus. Die vielen Käsesorten sind ihr nicht anzusehen. 

Kochen mit Denise: So gelingt die beste Pizza der Welt

 

Themen in diesem Artikel
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(