HOME

Ausgerechnet am 1. April: Dr. Oetker bringt Schokopizza ins Tiefkühlregal

Genuss oder Graus? Dr. Oetker bringt eine süße Pizza in die Supermärkte. Eins scheint klar: An dieser Pizza werden sich die Geister scheiden.

Dr. Oetker Schokopizza

Dr Oetker legt eine Schoko-Pizza in die Supermarktregale. 

Das angekündigte Datum für die Markteinführung klingt erst einmal nach einem Scherz: Dr. Oetker will ab dem 1. April eine TK-Schokoladenpizza in die Supermärkte und die deutschen Backöfen bringen. Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, hat der Lebensmittelkonzern auf Nachfrage jedoch bestätigt, dass die Pläne durchaus ernst gemeint sind. 

Statt wie gewohnt mit Tomatensauce, Käse und herzhaftem Belag ist die neue Pizza mit Schokosauce und Schokoraspeln wohl mehr Dessert als Hauptgericht. Statt beim Fußballabend auf dem Couchtisch landet sie wohl eher auf dem Kaffeetisch beim Damenkränzchen. 

Geteilte Meinung im Netz

Wie zu erwarten, gehen die Meinungen schon vor der Markteinführung auseinander. Während einige Nutzer etwa bei Facebook schreiben, dass "ihre Gebete erhört" wurden, sind andere weniger begeistert. "Immer noch besser als Ananas", findet aber auch jemand. 

Ein Youtube-User hat das neue Gebäck bereits getestet:

 

Trifft die Schokopizza Ihren Geschmack?

Stimmen Sie ab

McDonald erfindet den Strohhalm neu


stern