VG-Wort Pixel

Einfache Küche Fit durch den Tag - grüne Smoothies schnell und einfach selbstgemacht

Rezepte für grüne Smoothies mit Blattspinat und Gurke
Hier geht es zum YouTube-Kanal von Esslust!


4 Portionen
Arbeitszeit: 10 Min.

Back-/Kochzeit: 0  Min.

Schwierigkeitsgrad: simpel


Zutaten für den Spinat-Smoothie:
  • 200 g Blattspinat (TK)
  • 20 g getrocknete Tomaten
  • 200 g Naturjoghurt
  • 2-3 Stiele Thymian
  • 1-2 Prisen Salz
  • 1-2 Prisen Pfeffer
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker oder etwas Süßkraut (optional)
  • einige Cocktailtomaten, glatte Petersilie oder Stangensellerie zum Dekorieren
 
Zutaten für den Gurken-Smoothie:
  • 1 kleine Salatgurke
  • 1 Bund Dill
  • 500 ml Dickmilch oder Buttermilch
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1-2 Prisen Salz
  • 1-2 Prisen Pfeffer
  • einige Spritzer Tabasco
  • einige dünne Scheiben Gurke und glatte Petersilie oder Minze zum Dekorieren


Zubereitung Spinat-Smoothie:


Den Blattspinat in den Mixer geben und ca. eine Viertelstunde antauen lassen.
Anschließend die getrockneten Tomaten, den Joghurt und die von den Stielen abgezupften Thymianblättchen dazu geben. Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen (Anmerkung: Nicht im Video zu sehen).
Den Mixer einschalten und in etwa drei Intervallen zu je 20 Sekunden den Smoothie fertig mixen. Sollte der Mixer über eine spezielle Smoothie-Funktion verfügen, dann natürlich diese nutzen.
Smoothie in Gläser füllen und mit z. B. einigen aufgespießten  Cocktailtomaten, glatter Petersilie oder Stangensellerie dekorieren.
 
Zubereitung Gurken-Smoothie:


Von der Gurke einige dünne Scheiben abschneiden und als Dekoration beiseite legen.
Die Gurke dann schälen, längs halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Anschließend in große Stücke schneiden.
Den Dill waschen, trockenschütteln und die dicken Stielenden abschneiden.
Den Mixer mit den Gurkenstücken, Dill, Buttermilch bzw. Dickmilch, Naturjoghurt und Zitronensaft befüllen. Dann mit Pfeffer, Salz und einigen Spritzern Tabasco würzen.
Den Mixer einschalten und in etwa drei Intervallen zu je 20 Sekunden den Smoothie fertig mixen. Sollte der Mixer über eine spezielle Smoothie-Funktion verfügen, dann natürlich diese nutzen.
Smoothie in Gläser füllen und mit z. B. einigen dünnen aufgespießten  Gurkenscheiben, glatter Petersilie oder Minze dekorieren.
Mehr
Viele Vitamine, Spurenelemente und Mineralien - das macht einen gesunden, grünen Smoothie aus. Die besten Rezepte für diese Geschmacksexplosion finden Sie hier im Video. 
esslust

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker