HOME

Süße Paleo-Rezepte: Ingwer-Kurkuma-Tee: Die Geheimwaffe gegen Erkältung

Wenn die Erkältungswelle anrollt, dann ist dieser Tee perfekt. Denn er enthält unzählige Antioxidantien, die die Abwehrkräfte stärken.

Antioxidantien und sekundäre Pflanzenstoffe stärken die Abwehrkräfte und wirken gegen Entzündungen. Dieser Ingwer-Kurkuma-Gewürztee mit Limette ist die . Scharfstoffe wie Gingerol im Ingwer oder Piperin im Pfeffer heizen dem Stoffwechsel ein und wärmen richtig schön.

Rezept für Ingwer-Kurkuma-Gewürztee mit Limette

FÜR 1 PORTION

  • 1 Stück (ca. 1 cm) frischer Ingwer
  • 1 Stück (ca. 1 cm) frische Kurkuma
  • ¼ TL Zimt
  • ¼ TL matcha-Tee (nach Belieben –
  • wirkt belebend)
  • ¼ TL gemahlene Vanille
  • ¼ TL frisch gemahlener schwarzer
  • Pfeffer
  • 1 TL gemahlene Gelatine
  • (nach Belieben)
  • 20 ml Kokosmilch
  • Honig (nach Belieben)
  • 250 ml Wasser, aufgekocht und
  • etwa 35 Minuten abgekühlt
  • Saft von 1 Limette

Zubereitung:

Paleo - make it sweet. Von Karine Gohr und Maria Brinkop. Christian Verlag. 224 Seiten. 29,99 Euro.

Paleo - make it sweet. Von Karine Gohr und Maria Brinkop. Christian Verlag. 224 Seiten. 29,99 Euro.

Den Ingwer und die Kurkuma schälen. Dabei Einweghandschuhe tragen, weil Kurkuma die Hände gelb färbt. Zusammen mit allen anderen Zutaten bis auf den Limettensaft in einem Mixer oder mit dem Pürierstab fein mixen.

Den in eine Tasse umfüllen, den Limettensaft dazugeben und die Mischung sofort trinken.

TIPP: Frische Kurkuma ähnelt im Aussehen dem Ingwer. Sie ist in Asialäden oder gut sortierten Bioläden erhältlich. Wer keine frische Kurkuma bekommt, kann Kurkumapulver aus dem Gewürzregal verwenden