VG-Wort Pixel

stern-Kochschule Der schnelle Weg zum perfekt pochierten Ei

Zutaten für 4 Personen:
4 frische Eier 25 ml Essig 1 Prise Salz 1 Prise Pfeffer 2 TL Schnittlauch
dazu: Spargel, Fisch oder Toast
1.) Eier so frisch wie möglich kaufen. Jedes Ei einzeln in eine Tasse geben. 2.) Wasser wallend aufkochen, den Essig hinzufügen. 3.) Mit einem Kochlöffel o.ä. einen Strudel im Wasser erzeugen, Eier einzeln in die Mitte geben. 4.) Eier jeweils drei Minuten kochen lassen, anschließend vorsichtig herausheben, mit Pfeffer sowie Salz würzen und mit dem Schnittlauch bestreut servieren.
Mehr
Das perfekt pochierte Ei ist keine Kunst. Ein paar Tipps und Tricks sind trotzdem hilfreich. Bert Gamerschlag zeigt, worauf bei der Zubereitung zu achten ist.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker