HOME

Frühstück

Acht Lebensmittel, die Ihnen genauso viel Energie geben wie Kaffee

Um wach zu werden, trinken die meisten einen großen starken Kaffee. Dabei gibt es bestimmte Lebensmittel, die Ihnen genauso viel Energie geben. Wir verraten, welche das sind.

Von Denise Snieguole Wachter

Tipps für den Start in den Tag

Was Sie zum Frühstück essen – und was Sie besser meiden sollten

Von Denise Snieguole Wachter

Armer Ritter

Mit diesem Toast starten Sie glücklich in den Tag

Ständig müde?

Frühstück, Schlaf, Sport: Die größten Energiekiller im Alltag - und was Sie dagegen tun können

Von Ilona Kriesl
Ein belegtes Laugenbrötchen.

Einfache Küche

Dieses perfekte Katerfrühstück bringt Sie am schnellsten wieder auf die Beine

Was hilft gegen Frust? Bridget Jones (Renée Zellweger) auf dem Sofa ihres gemütlichen Londoner Appartements.

TV-Tipps

TV-Tipps am Samstag

Frühstück

Diese zehn Ei-Rezepte sollten Sie ausprobieren

Frühstück

Beginnen Sie den Tag doch mal mit leckeren Dinkel-Quark-Brötchen

Schimpansen fressen Schildkröten

Erstmals beobachtet

Schimpansen fressen Schildkröten - gerne auch zum Frühstück

Tipps und Tricks

Diese sechs Fehler machen Sie beim Frühstück

Von Denise Snieguole Wachter

Zu viel Zucker!

Diese zehn Snacks sollten Sie niemals zum Frühstück essen

Von Denise Snieguole Wachter

Rezept-Video

Himmlische Eggs Benedict – besser kann ein Frühstück nicht beginnen

Rezept-Quickie

Mit diesen genial gefüllten Eiern begeistern Sie beim Brunch

Brunch

Warum Eiergerichte das Wichtigste sind: 10 Tipps für das perfekte späte Frühstück

Süßes Frühstück

Dieses Apfelmus-Müsli ist genau der richtige Start in den Tag

Oreo Bagel auf Frühstückstisch

Raffinierte Dessert Idee

So gelingen Ihnen himmlisch leckere Oreo-Bagels

Wissen Sie es?

Minuten, Bräunungsgrad oder Willkür? Was die Zahlen auf dem Toaster wirklich bedeuten

Frühstück steht auf dem Tisch

Fasten am Morgen

Werde ich wirklich dick, wenn ich das Frühstück ausfallen lasse?

Von Ilona Kriesl
Ein Airbus A319 von Air India: In einem Flugzeug dieser Art ereignete sich der Zwischenfall mit der Kakerlake im Essen.

Frühstück mit Ungeziefer

Passagier findet fette Kakerlake im Flugzeugessen

Männer in Lederhosen

Von Servus bis Fleischpflanzerl

Heimat-Quiz: Wie gut verstehst du die Bayern?

NEON Logo

Besondere Frühstücksidee

So einfach zaubern Sie leckere Omelette-Muffins

Drei Mal am Tag warm essen? Warum eigentlich nicht. 

Gut zu wissen

Warum drei warme Mahlzeiten pro Tag gar nicht schlecht sind

Von Denise Snieguole Wachter

Rezepte

Diese sieben Frühstücksgerichte sind in weniger als zehn Minuten fertig

Von Denise Snieguole Wachter

Fit durch den Tag

Diese Bacon-Breakfast-Muffins sind der beste Start in den Tag

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(