Nachwuchskomiker Wie geht lustig? In dieser Schule lernen Anfänger, wie man Bühnenkomiker wird

Wie geht lustig?
Abschlussprüfung vor Publikum: Isabel Cortes bei ihrer Premiere in Bo Lüdersens Comedy Club auf der Reeperbahn
© Carolin Windel
Mario Barth und Atze Schröder füllen große Hallen. Dahinter stecken Talent - und harte Arbeit. In einer Hamburger Schule lernen Anfänger, wie man Stand-Up-Comedian wird. Unser Autor hat sich hineingewagt.
Von Andreas Albes

Diesen Artikel vorlesen lassen

Große Kunst wird selten von glücklichen Menschen gemacht. Kleinkunst übrigens auch nicht.


Mehr zum Thema