HOME
Attraktiv und teuer: Rund 500 Millionen Reisende suchen jedes Jahr deutsche Autobahnraststätten auf

Bis zu rund 150 Prozent teurer

Warum wir auf Raststätten immer mehr zahlen müssen - und wer daran verdient

Der ideale Raststättenkunde ist hungrig, müde und muss aufs Klo. Aber vor allem muss er zahlen. Reisende werden an Autobahnraststätten immer schamloser ausgenommen. Ein stern-Report über Gier und Staatsversagen.

Clint Eastwood

Neues aus Hollywood

Clint Eastwood baut Starbesetzung für Olympia-Drama aus

Vitalis Knuspermüsli Schoko + Keks von Dr. Oetker

Vitalis

Schoko-Müsli gesund gerechnet: Gericht erlaubt Kalorientrick von Dr. Oetker

Von Daniel Bakir
Schauspielerin Adria Arjona bei der "Good Omens"-Premiere in London

Adria Arjona

Look des Tages

Braut wird wegen eskalierender Hochzeitsfeiern von Polizist festgenommen

Blockaden auf drei Autobahnen

Eskalierende Hochzeitsfeiern: Polizei in NRW fahndet nach Verantwortlichen

"Unter anderen Umständen: Im finsteren Tal": Jana Winter (Natalia Wörner) fährt nach Bad Gastein, um ihrem Kollegen Brauner (M

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Montag

Hamburg News

News aus Hamburg

Weil Sie telefonierte, während ihre Tochter fast ertrank - Mutter wegen Körperverletzung verurteilt

OLG in Hamm

Wortmarke "Felsquellwasser" von Krombacher muss nicht gelöscht werden

"Unter anderen Umständen: Im finsteren Tal": Jana Winter (Natalia Wörner) fährt nach Bad Gastein, um ihrem Kollegen Brauner (M

Vorschau

TV-Tipps am Montag

Die neue Bachelor-Kandidatin Nathalia am Strand von Mexiko in einem knalligen Bikini

Neue Kandidatin

Sie ist die Neue beim Bachelor – und sorgt direkt für Diskussionen

"Tatort: Adams Alptraum": Hauptkommissar Jens Stellbrink (Devid Striesow) mit Anna Haasberger (Inga Lessmann), der Tochter des

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

Bundesarbeitsgericht in Erfurt

Arbeitgeber dürfen Video-Aufnahmen aus Verkaufsräumen monatelang speichern

Jon Hamm (l.) und Ed Harris machen den Abflug

Top Gun: Maverick

Auch Ed Harris und Jon Hamm sind am Start

Starkes Unwetter legt vielerorts Verkehr lahm - Bahn kämpft noch mit Störungen

Gewittertief "Nadine"

Starkes Unwetter legt vielerorts Verkehr lahm - Bahn kämpft weiter mit Störungen

Nachrichten aus Deutschland: Polizeiabsperrung

Nachrichten aus Deutschland

Polizei evakuiert Wohnhaus wegen brauner Schlange

nachrichten deutschland - fallschirmspringerin

Nachrichten aus Deutschland

Fallschirme öffneten sich nicht: Frau stürzt aus 4000 Metern ungebremst auf Wiese

nachrichten deutschland - mädchen auf straße

Nachrichten aus Deutschland

16-Jährige liegt telefonierend auf der Straße und wird von Auto erfasst

Eine schwangere Frau hält sich den Bauch

Gerichtsurteil

Mit Sperma von falschem Mann befruchtet - Frau erhält Schmerzensgeld

Ein Faschingumzug in Oberbayern. In Waidhofen kam es bei einem ähnlichen Umzug zu einem tödlichen Unfall.

Nachrichten aus Deutschland

Traktor erfasst Frau bei Faschingsumzug - sofortiger Tod

notaufnahme

Krankenhaus in Hamm

Patient tritt Sanitäterin in Notaufnahme zusammen

Curvy Supermodel Hanna

stern-Stimme Maries Modelcheck

Auf diese Kolumne hat meine Mutter gewartet

In Nordrhein-Westfalen wurden 250 Gramm der gefährlichen Droge Carfentanyl sichergestellt (Symbolbild)

Razzia in NRW

Carfentanyl - so gefährlich ist die Horrordroge

NEON Logo
nachrichten deutschland darmstadt
+++ Ticker +++

Nachrichten aus Deutschland

Heimkehrende Frau überrascht Einbrecher – und wird niedergestochen

Das Landgericht Dortmund hat sein Urteil gegen den 26-Jährigen gesprochen.

Urteil

"Opa-Mord" - lebenslange Haft für 26-Jährigen

Von Daniel Wüstenberg
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(