HOME

stern-DISKUTHEK: Ist das Kopftuch ein Symbol der Unterdrückung? Stimmen Sie ab!

In der neuen DISKUTHEK-Folge wurde engagiert gestritten: Ist das Kopftuch ein Symbol der Unterdrückung? Können Frauen mit Kopftuch trotzdem Feministinnen sein? Jetzt sind Sie an der Reihe: Stimmen Sie zu den Statements der Folge ab.

"Was denkt ihr, wenn ihr auf der Straße eine Frau mit Kopftuch seht?" – mit dieser Frage beginnt Aimen Abdulaziz-Said die Moderation der neuen DISKUTHEK-Folge. Neben ihm sitzen Pola Sarah Nathusius und Merve Kayikci. Beide sind Journalistinnen, eine trägt Kopftuch, die andere offene Locken. 

Sie mögen und schätzen sich, aber wenn es um das Kopftuch geht, geraten die Meinungen weit auseinander. "Das ist für mich als gläubiger Mensch ein neutrales Kleidungsstück", sagt Merve. Für Pola kann das Kopftuch vieles sein, aber auf keinen Fall neutral. Sie pocht auf die strikte Trennung von Staat und Religion und möchte keine Frauen mit Kopftuch als Lehrerinnen oder Richterinnen sehen. Ein solches Kopftuchverbot zählt für Merve zu den Faktoren, die weibliche Selbstbestimmung verhindern: "Der erste Schritt zur Emanzipation oder Selbstbewusstsein zu gewinnen oder nicht unterdrückt zu werden, ist doch nun mal Bildung oder Arbeit – also selbst für sich sorgen zu können. Und genau das wird den Frauen eben nicht ermöglicht, die Kopftuch tragen."

Können Frauen mit Kopftuch Feministinnen sein?

Dass die religiöse Kopfbedeckung in Deutschland immer wieder die Gemüter erhitzt, liegt auch an der Feministin Alice Schwarzer, die sich mehrfach öffentlich gegen das Kopftuch ausgesprochen hat und es als "Symbol der Unterdrückung" bezeichnet. Während Feminismus und Kopftuch für die Emma-Herausgeberin nicht zusammengehen, bleibt Pola moderater: "Das Kopftuch kann als Unterdrückungsmoment gebraucht werden"  – muss es aber nicht. 

Wie in jeder stern-DISKUTHEK mussten sich die Gäste während der Debatte zu drei Statements verhalten, die Ihnen vorgegeben wurden. Dazu haben nun auch Sie Gelegenheit. Wie stehen Sie zum Thema Kopftuch? Stimmen Sie ab!

sve