VG-Wort Pixel

Dschungelcamp 2012, Tag 14 Vincent Raven fliegt aus dem Urwald


Er hat so sehr darum gebettelt, nun haben ihm die Zuschauer den Gefallen getan: Vincent Raven muss das Dschungelcamp verlassen. Der Magier zeigte sich hocherfreut über diese Nachricht.

Vincent Raven ist vom Publikum aus dem Dschungelcamp gewählt worden. Für den Magier kommt das jedoch einer Berfreiung gleich, hatte er doch schon tagelang die Zuschauer gebeten, nicht mehr für ihn anzurufen. Freiwillig gehen, wollte der Rabenvater aus der Schweiz allerdings auch nicht. "Ich freue mich", zeigte sich Raven nach Bekanntgabe des Urteils erleichtert. "Ich glaube jeder, der jetzt noch drin ist, ist ein echter Gewinner."

Zuvor war Brigitte Nielsen zu ihrer zweiten Dschungelprüfung angetreten. "Seit fast einer Woche habe ich keine Prüfung mehr gemacht und ich freue mich, dass es jetzt endlich wieder los geht", sagt die Dänin, die für die Aufgabe in einen organgenen Badeanzug schlüpfte. Bei der Prüfung, die den Titel "Bruchlandung" trägt, muss Brigitte die Essenssterne in einem alten Flugzeugwrack finden. Für jede der Öffnungen, in der sich diverse Tiere befinden, hat sie nur jeweils eine Minute Zeit.

"Nix machen, aber rumnörgeln"

Die Blondine startet mit einem "I feel good" auf den Lippen in die Prüfung – ein Gefühl, das sich schnell ändern sollte. Bereits bei der ersten Öffnung, in der sich ein Haufen großer Krabben befand, gelang es Brigitte nicht, den Stern zu erbeuten. Besser lief es dann bei den weiteren Herausforderungen. Weder Schlangen, Nasenbeutler, Kakerlaken oder Ameisen in dem Flugzeugwrack konnten die Dänin stoppen. Das Ergebnis am Ende: Vier Sterne und damit genug zu Essen für das Team.

Bei der Zubereitung der Mahlzeit kam es zum Streit zwischen Vincent, Rocco und Kim. Letztere übernahm die Zerteilung einer halben Ente und war genervt von den ständigen Ratschlägen des Schweizers: "Nix machen, aber rumnörgeln", warf sie Raven vor. Als nächstes mischte sich der Rabenvater auch beim Reiskochen ein und zoffte sich mit Rocco. Am Ende übernahm Raven die Aufgabe und herrschte seinen Gegenüber an: "Rocco, geh jetzt auf's Bett, sonst gibt es Krach."

be

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker