HOME

TV-Show von Joko und Klaas: Unfall bei Dreharbeiten: Bilder zeigen Tim Mälzer im Feuerball

Im Juni verletzte sich Tim Mälzer bei den Aufnahmen einer Fernsehshow. Der Trailer zur Sendung beweist jetzt, wie dramatisch die Situation tatsächlich war. 

Tim Mälzer

Bei den Dreharbeiten zu "Team Joko gegen Team Klaas - Das Duell um die Welt" verletzte sich TV-Koch Tim Mälzer.

DPA

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt gehen in ihren TV-Shows regelmäßig an ihre körperlichen und psychischen Grenzen. Das Spiel mit der Provokation und der Gefahr - es gehört zu ihrem Erfolgsrezept. Und auch ihre Gäste dürfen offenbar nicht allzu zimperlich sein. Das hat TV-Koch Tim Mälzer am eigenen Leib erfahren. Im Juni verletzte er sich bei den Dreharbeiten zu "Team Joko gegen Team Klaas - Das Duell um die Welt" (Samstag, 20.15 Uhr, ProSieben). 

Tim Mälzer: Video zeigt dramatischen Feuer-Unfall

Mälzer sollte einen Parcours durchlaufen, der mit Sprengsätzen und Pyrotechnik gespickt war. Diese hatte Heufer-Umlauf bewusst gelegt. Mälzers Herausforderung: ein zubereitetes Gericht sicher auf einem Tisch zu servieren. Wie der Trailer zur Show zeigt, explodierte einer der Sprengsätze direkt neben dem 47-Jährigen, der trotz seines Feuerschutzanzuges im Gesicht verletzt wurde. 

Wie Heufer-Umlauf in dem Video erklärt, sei der Wind Schuld gewesen, der Mälzer in Brand setzte. Der Dreh wurde anschließend abgebrochen, Mälzer musste behandelt werden und wurde später in ein Krankenhaus gebracht. "Er wurde sofort ärztlich gut versorgt und befindet sich auf dem Wege der Besserung", ließ ein ProSieben-Sprecher verlautbaren.

Spiel mit der Angst 

Show-Moderator Klaas verrät im Trailer, dass die Gefahr durchaus Teil des Show-Konzeptes sei. "Wir spielen schon mit dem Prinzip, dass man Angst bekommt. Da kann natürlich mal etwas passieren, was man nicht voraussieht", sagt er. 

Mälzer dürfte es während der Aufnahmen durchaus mit der Angst bekommen haben. Wenige Wochen nach den Dreharbeiten hatte der Koch ein Foto von sich gepostet, dazu geschrieben: "Ich bin wieder wohlauf" mit dem Hashtag "Noch nicht Reisepasstauglich".

Bleibende Schäden habe der Hamburger von dem Feuer-Unfall zum Glück nicht davongetragen. 

Kitchen Impossible Tim Mälzer Christian Bau
ls