HOME
Frage Nummer 3000086452 StechusKaktus

Warum muss man immer alle vier Fußmatten für das Auto kaufen?

...auch wenn nur die Fahrermatte ausgetauscht werden muss?
Antworten (38)
wokk
Schau mal hier.
Da kannst du auch 'nur' die Fahrermatte kaufen!
Dies soll kein Werbelink sein.

Dies hier eingegeben -> auto fußmatte fahrerseite
Erster Gockeleintrag benützt und Bingo.
rayer
Wenn man gockelt, findet man jedes Teil einzeln. Allerdings zum Setpreis.
StechusKaktus
Die Links führen ins Nirvana. Eine passgenaue Einzelmatte für mein Fahrzeug kann ich nicht finden. Offenbar gibt es eine Standardmatte. Der Witz ist aber doch, dass ich eine Matte mit den entsprechenden Befestigungspunkten habe. Und die gibt es nicht.
Immer nur vier :-(
dschinn
Vom Prinzip her eine geile Frage.

Weil, seien wir ehrlich.. es ist immer die Matte beim Fahrer/in, welche man zuerst ersetzen möchte... die anderen Matten wären noch nicht nötig, sieht eben nur schick aus, wenn alle wieder das gleiche Mindesthaltbarkeitsdatum haben.

Bei Zündkerzen wäre das schon wieder etwas anderes.

Feuerzeuge im Mehrfach und Blister kosten weniger als ein Einzelnes.
Großverpackungen sind von der Industrie gerne gesehen.
Sieht nach mehr aus und bindet den Kunden.

Den absoluten Knüller finde ich diese Knopfzellensammlung... Gefühlt zwanzig verschiedene Sorten jeweils 5 bis 10 Stück.
Hat schon mal jemand von Euch so etwas gekauft und vor Allem auch bis zu Ende genutzt?
Oder liegen da nun 3 verschiedene Sorten an Knopfzellen rum und warten drauf zu verfaulen?
rayer
Ich wollte es zwar vermeiden, bei Amazon gibt es alles einzeln. Denke da führt kein Link ins Leere.
rayer
Übrigens kannst Du da auch nach Marke wählen.
StechusKaktus
Bei kh-Teile (über Amazon) habe ich natürlich nachgesehen und für einzelne Modelle auch Matten gefunden. Aber für mein Auto gibt es das eben nicht. So wie für viele andere ebenfalls. Ich meinte übrigens KEINE Gummimatten, weil die immer so herumrutschen.
Danke trotzdem.

So ein Knopfzellenset habe ich auch schon gekauft. Da sind dann ungefähr 20 Stück drin und kosten soviel wie 1,5 einzelne. Aufbrauchen ist, so glaube ich, unmöglich.
bh_roth
Stechus, für dein Auto gibt es das nicht einzeln? Hast du einen Wiesel?
rayer
Was bitte ist ein kh-Teil?
ing793
Für mein Auto bekomme ich die Originalfahrerfußmatte (mit den Befestigungslöchern) zum Preis von einem Drittel des Setpreises.
Damit ist Deine Frage als solches schon mal hinfällig.

Warum es für Dein Auto so etwas nicht gibt, kann ich Dir mangels Kenntnis des Fahrzeuges nicht sagen.
StechusKaktus
Ich habe die Anfrage an meinen freundlichen gestellt und er sagte, dass das nicht möglich sei. Mal angenommen, ich suche für so ein Allerweltsauto wie BMW 530, Baureihe 60, eine einzelne Fußmatte für die Fahrerseite nicht aus Gummi. Ich finde sie nicht. Vielleicht bin zu blond?
Musca
Ich hoffe meine Antwort kommt noch rechtzeitig, vor dem Aussetzen wichtiger Vitalfunktionen von Stechus !??
Ansonsten, für die Nachwelt: Für den Bugatti Voyron gibt es natürlich einzelne Matten für billig Geld, auf Wunsch auch personifiziert, mit eingesticktem Namen, Sternzeichen, sexueller Vorlieben, kulinarischer Besonderheiten, mit oder ohne Illumination.
ing793
Augen auf bei der Fahrzeugwahl.
Wenn das ein wesentliches Kriterium für Dich ist, kauf beim nächsten mal keinen BMW.
Wenn nicht, dann kauf den Satz und mecker nicht.
Musca
Mönsch Insch, du bist manchmal so romantisch, so einfühlsam, ich schmelze dahin.
StechusKaktus
Ach Mensch Musca, musstest du denn petzen? Jetzt wollte ich mir in demütiger Bescheidenheit dieses Proletenauto anhängen. Aber nun isses raus: Für diesen verflixten Veyron ist einfach diese ... Fußmatte nicht aufzutreiben.
:-(
rayer
Wie wäre es denn mal bei BMW anzufragen? Die müssen die Teile doch haben, auch einzeln.
Swan
Früher schmiss man sein Auto weg, wenn der Aschenbecher voll war.
Heute, wo niemand mehr raucht, schmeißt man sein Auto weg, wenn eine Fußmatte unansehnlich geworden ist.

Vier Fußmatten kaufen sich nur Leute, die sich kein Auto erlauben können, aus welchen Gründen auch immer.

Die legt man dann vor und hinter den Fernsehsessel. Manche Leute kaufen dann auch noch ein schickes Lenkrad aus Rosenholz.
Ergo
Früher war es möglich, sich in dieser Community fachlich, sachlich oder auch humorvoll auszutauschen, bis Arschlöcher wie Rocktan, starmax, Bananenbieger, Bester, Rudi, Panther, Celsete, Bumms, Swan und ähnlich grenzdebile Kreaturen die Sache zunichte machten.
bh_roth
@ergo: alle diese Arschlöcher sind weg, und das letzte verbliebene schaffen wir auch noch.
Wobei- einen vermisse ich schon: Der mit dem groben Klotz und groben Keil. Ach nee, doch nich.
StechusKaktus
Das war echt total gemein, wie dieser Rocktan die Bellicosa wegmobbte. Lustig war aber der Konfusius. Und starmax vermisse ich auch. Und natürlich sininen. Aber da kenne ich noch mindestens einen, dem das auch so geht...
StechusKaktus
Und wie nannte ergo sich früher?
Swan
Ach Gott, die alte Leier.
Fällt euch denn nicht mal was anderes ein?

Z.B. Fußmatten kaufen für euren Fernsehsessel?
Swan
Oder schreiben: »Verpiss dich Werbearsch!!!!!!!«
Das ist intelligent.
rayer
Woran mag das liegen? Du passt weder als Swan, Bananenbieger, Panther, Schwan oder sonst was in diese Community. Du bist und bleibst ein Tölpel mit Hinterhof Niveau und Straßenbildung.
Swan
@ergo,
weshalb fängst du nicht an, dich hier fachlich, sachlich oder auch humorvoll auszutauschen?
Seitdem du dich hier angemeldet hast, hast du nicht eine einzige Frage gestellt, und deine Antworten beziehen sich zu 90% auf mich.

Ich bin der Baum der Weisheit und du bist einer meiner Schmarotzer.
Ergo
@Swan als reiner, interessierter Leser fiel mir auf, dass Du, leider, nur über einen sehr eingeschränkten Intellekt verfügst. Ständige Wiederholungen deines angeblichen Wohlstands, deiner jahrzehntelanger Erfahrung (ich brachte den Offsetdruck ...) und deines Unwissens lässt darauf schließen, dass Du ein armseliger Lügner bist.
Swan
Ergo,
und das ist nun dein Beitrag, den du so fachlich, sachlich oder auch humorvoll formuliert hast, wie es dir möglich ist.

Und wieder hast du dich nur mit mir beschäftigt.

Wie ich bereits schrieb, du bist einer meiner Schmarotzer. Ohne mich wärest du ein Nichts. Tot.
Swan
StechusKaktus,
entschuldige bitte, dass seit meinem Erscheinen in deinem Thread das Augenmerk von der Frage abgewichen ist auf mich.
Für einige Mitglieder dieser Gemeinschaft bin ich eben interessanter, als Fußmatten für’s Auto, und für andere bin ich lebenswichtig.

Ich habe hier eine soziale Funktion.
Swan
Ich kehre mal wieder zurück zu deiner Frage.
Für unseren Mazda MX-5, den wir aus Parkplatzgründen verkauften, gibt es nur zwei Fußmatten, da der Roadster nur zwei Sitze hat.
Plautz
Soso, auf deinem Anwesen neben deinem Flugzeug war kein Parkplatz mehr . . .
Armes Schwein!
Dodel
Zu den bepissten Eine/r.
Swan
Lieber Plautz,
für dich ist, wie für viele in dieser Wissensgemeinschaft »Flugzeug« ein Reizwort.

Für uns Australier mit einer Farm ab einer bestimmten Größe ist es eine Selbstverständlichkeit.
Und die Kinder fliegen Ultralights.

Wenn du dein Leben früher in den Griff bekommen hättest, müsstest du jetzt nicht neidisch sein.

Sonst noch ein Kommentar zu den Fußmatten?
Plautz
Na zumindest muß ich mein 5sitziges Auto nicht wegen Parkplatzproblemen verkaufen. Und Fußmatten finde ich jederzeit auf jedem gut sortierten Schrottplatz!
Swan
Dann bist du in diesem Fall ja gut dran.
Und konntest auch einen wertvollen Beitrag zur Lösung der Frage nach den »Unheimlichen Fußmatten« leisten.
Plautz
Der Ärmste schrieb: für dich ist, wie für viele in dieser Wissensgemeinschaft »Flugzeug« ein Reizwort.

Du versuchst ein "Reizwort" aufzubauen um dann zu beweisen, dass dies ein Reizwort sein sollte.
Das kannst du dir sparen, weil hier niemand ein Flugzeug braucht. Genausowenig wie ein Marsupilami. HOUBA!
Kein Neidfaktor vorhanden!

Für uns Australier mit einer Farm ab einer bestimmten Größe ist es eine Selbstverständlichkeit.

Auf dem Kompaktsilo in dem du wohnst, ist nicht genug Platz zum landen. Genausowenig wie ein Parkplatz vorhanden ist!

Wenn du dein Leben früher in den Griff bekommen hättest, müsstest du jetzt nicht neidisch sein.

Ob ich mein Leben in den Griff bekommen habe, kannst natürlich nur du beweisen!
Wobei . . . dein armseliges Leben?

Sonst noch ein Kommentar zu den Fußmatten?

Braucht es nicht!
StechusKaktus
Ich habe die Herausforderung nun so bewältigt, indem ich mir einen Schmutzfänger für 8 Euro gekauft, diesen zurechtgeschnitten und dann auf die bestehende Fussmatte aufgeklebt habe.
(Mein Händler hatte mir einen Satz für 74 Euro angeboten)
Das Ergebnis lässt sich wirklich sehen!
Kaiser
Wir verfügen über jahrelange Erfahrung im Autoankauf, wickeln den Verkaufsprozess schnell und unkompliziert ab und garantieren beste Preise.