HOME
Hotelzimmer ohne Ausblick, geschweige denn Meerblick.

BGH-Urteil

Gast erhält für falsches Hotel Entschädigung: "Es waren drei Tage Horror"

Drei Tage in einem anderen Hotel - in einem Zimmer ohne Meerblick, aber mit Ekelfaktor. Das kann einem die Reise vermiesen, meint eine Familie und pocht auf Entschädigung. Zu Recht, entscheidet der BGH.

Fluggastbrücke

Klage vor BGH

Airline haftet: Sturz auf Fluggastbrücke

Karlsruhe

Kostbare Urlaubszeit

Gast muss für falsches Hotel entschädigt werden

Prozess um Millionenverluste

«Goldstadt» Pforzheim

Zinswetten-Prozess: Bewährungsstrafen für Ex-OB und Kämmerin

Karlsruhe

Kostbare Urlaubszeit

BGH prüft Entschädigung für schlechteres Hotelzimmer

Sturz vor Einstieg ins Flugzeug - BGH prüft Klage

BGH stärkt überschuldete Riester-Sparer

Riestervertrag weitgehend unpfändbar

Bundesgerichtshof

Pfändungsschutz oder nicht?

BGH verhandelt über Riester-Rente bei Privatinsolvenz

Streit um Online-Matratze geht zum EuGH

Matratze mit Schutzfolie

Bundesgerichtshof

Urteil zu Widerrufsrecht beim Matratzen-Kauf im Netz

BGH: Widerrufsrecht beim Matratzen-Kauf im Internet

Google

Kritik an «Sperrung auf Zuruf»

BGH-Verhandlung: Beleidigung im Suchtreffer - haftet Google?

Vereitelter Sprengstoffanschlag

Festgenommener Syrer beim Bundesgerichtshof vorgeführt

Generalbundesanwalt

Kontakt zu IS-Anhänger

Entscheidung über U-Haft gegen festgenommenen Syrer erwartet

Entscheidung über Haftbefehl gegen Syrer erwartet

Polizisten vor dem Gebäude, in dem in Schwerin ein Syrer einen Terror-Anschlag vorbereitet haben soll

Bundesanwaltschaft

Tatverdächtiger Syrer hatte Kontakt mit "dschihadistischem Spektrum"

Quadratische Schokoladentafel von Ritter Sport

Quadratisch, praktisch, geschützt

Ritter Sport gewinnt Marken-Streit ums Quadrat

BGH zu "Sofortüberweisungen"

"Sofortüberweisung" darf nicht der einzige kostenlose Zahlungsweg sein

Urteil des Bundesgerichtshofs

Kein Grundrecht auf Gewinnoptimierung für Wohnungseigentümer

Eine Computersimulation des DFB-Leistungszentrums in Frankfurt

Frankfurt

DFB-Akademie: Baustart rückt näher, Klage wird zurückgewiesen

Verbrechensopfer: Manchmal lässt sich der Rechtsstaat schwer ertragen
stern-Crime

Opfer Frederike von Möhlmann

"Alle kennen den Mörder"

Verbrechensopfer: Manchmal lässt sich der Rechtsstaat schwer ertragen

Verbrechen

Jeder kennt den Mörder von Fredrike von Möhlmann - aber er läuft frei rum

urn:newsml:dpa.com:20090101:170811-99-605366

Bremer Innensenator fordert einfachere Verfahren bei Abschiebung von Gefährdern

Eine SMS mit einer TAN

BGH erlaubt Bankgebühren für SMS-TAN mit Einschränkungen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren