HOME

Mordverdacht

Erinnerung

Festnahme bei Anklam

Sechsjährige getötet: Mordverdächtiger Stiefvater gefasst

Er soll seine Stieftochter so schwer misshandelt haben, dass sie starb. Nun hat die Polizei den 27-Jährigen Tatverdächtigen in Begleitung seines Anwalts gefasst.

"Tatort: Zorn": Friedemann Keller (Götz Schubert, l.) regiert in seinem "Freien Reich Frieden". Davon will sich Kommissar Pete

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

"Der Kriminalist: Zuhause": Schumann (Christian Berkel, M.) und Kollege Michalski (Timo Jacobs, l.) wollen herausfinden, warum

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

"Die Füchsin: Spur in die Vergangenheit": Anne Marie Fuchs (Lina Wendel) und Youssef El Kilali (Karim Cherif) stehen unter Bes

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Samstag

Wittenburg

Pfleger unter Mordverdacht

85-Jährigem wird im Schlaf die Kehle durchschnitten - Zeuge sieht Tat übers Babyphone

Blaulicht der Polizei

Hilfspfleger in München unter sechsfachem Mordverdacht

"Unter anderen Umständen: Liebesrausch": Jana Winter (Natalia Wörner, r.) und Arne Brauner (Martin Brambach, r.) finden beim M

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

"Die Chefin: Der Atem des Teufels": Vera Lanz (Katharina Böhm) findet die Verhältnisse in der Firma von Iliyas Demir (Cem Ali

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

"Tatort: Ätzend": Robert Karow (Mark Waschke) entdeckt bei der noch nicht identifizierten Leiche einen Herzschrittmacher

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

Die Mutter der getöteten Schülerin Keira aus Berlin trauert am Grab ihrer Tochter

Prozessauftakt in Berlin

"Das ist ein außergewöhnlicher Fall" - Erstach der 15-Jährige seine Mitschülerin aus "Mordlust"?

"Unter anderen Umständen: Das Versprechen": Arne Brauner (Martin Brambach) und Jana Winter (Natalia Wörner) untersuchen die to

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

Ein Hotelzimmer (Symbolbild)

Erdrosselt

Junge Deutsche tot in Wiener Hotel gefunden - mutmaßliche Partnerin unter Verdacht

"Die Chefin: Der Neue": Vera Lanz (Katharina Böhm) befragt Dr. Hassan Adil (Murali Perumal), den Leiter der Medikamenten-Studi

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

"Neben der Spur: Todeswunsch": Joe (Ulrich Noethen, r.) und Vincent (Juergen Maurer) suchen in der Bibliothek nach Frau Groth

Vorschau

TV-Tipps am Montag

"Der Tel-Aviv-Krimi: Tod in Berlin": Sara (Katharina Lorenz) kann der tödlich verletzten Tamar (Hen Yanni) nicht mehr helfen.

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Donnerstag

"Ein Mord mit Aussicht": Schützend stellt sich Sophie (Caroline Peters) vor ihre Mitarbeiter Bärbel Schmied (Meike Droste, l.)

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Samstag

"Die Toten vom Bodensee: Der Wiederkehrer": Micha Oberländer (Matthias Koeberlin) und Hannah Zeiler (Nora Waldstätten) trauen

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

"Ein Taunuskrimi: Wer Wind sät": Jannis Theodorakis (Aleksandar Tesla, l.) bekommt im Krankenhaus Besuch vom Ermittler Oliver

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Montag

Mehrfamilienhaus im Düsseldorfer Stadtteil Rath

Düssseldorf

SEK-Einsatz in Wohngebiet: Siebenjähriges Mädchen getötet - Vater festgenommen

Von Daniel Wüstenberg
"Wilsberg: Filmriss": Chaosdetektiv Wilsberg (Leonard Lansink, 2.v.r.) bei einer Gegenüberstellung

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Mittwoch

"Stralsund: Das Phantom": Kommissarin Nina Petersen (Katharina Wackernagel) und Kommissar Karl Hidde (Alexander Held) am Fundo

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Dienstag

Giuseppe Conte
+++ Ticker +++

News des Tages

Regierungsbildung in Italien gescheitert - Conte gibt auf

"Professor T.: Rache": Paul Rabe (Paul Faßnacht, l.) muss ausgerechnet seinen Erzfeind Professor T. (Matthias Matschke) um Hil

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

"Professor T.: Blutlinie": Professor T. (Matthias Matschke) und die Psychologin Josephine Delius (Kristina Klebe) stecken im A

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag

Würde diese Theorie Funktionieren ( Die Entstehung eines Universums aus einem schwarzen Loch )?
(Der Anfang der Theorie von mir ist unter dem Text der der nachvollzieungs hilfe mit einem 🙃 gekennzeichnet). Ich bin ein recht analysierendender und über mehrere Richtungen hinterfragender Menschen. Eine Theorie die mir in den sin Kamm aber die ich aus eigenemen Ermessensen erst zu grob und simple Fand aber Recht gut mit gängigenen Theorienen Einhergeht wie die (finde ich zu Erprobt stopende) Urknall Theorie, deren Ausbau wo sie durch ein höher dimensiodimensionales Schwarzes Loch aus ging und auch etwas von der multiversums Theorie. 🙃 Meine (mir imer noch zu vorkommende) Theorie geht davon das Der Urknall eine Explosion im und nicht des raumes ist, das ein extrem massereiches Schwarzes Loch das aufgrund des von mangelndem Nachschub Explodierte und durch diese kinetische Energie wie in der Urknall Theorie den Inhalt freisete. aber die Expansion des universums nicht die Ausbreitung des Raumes ist sondern viel ehr eine Zerstreuung Des Inhaltes in einem Raum stattfindet, vergleichbarear mit anderen Explosionen die Inhalt freizusetzenen. PS. ist zwar recht grob für meine persönlichpersönlichen Verhältnisse- (mache meist komplexere, effizientere und schlusvolgerungs fähigere Theorien und ist mir selber etwas schwammig ist eine meinens erachtens funktionell ergänzung zum Thema Uhrknall ) -und und verändertrt im grunde nur etwas den Blickwinkel gängiger Theorien aber in einen effektivenen und nachvollziehbaren weg. Diese Theorie ist Vorwiegend mit sipelerer hrangehensweise aufgebaut als meine anderen und dementsprechend mir etwas Unwohl sie zu veröffentlichen aber im Grunde eine meiner Meinung legitime logische Ergänzung. Was meint ihr?
Kindesunterhalt für volljähriges Kind ohne Zielstrebigkeit
Mein Kind ist 19 Jahre alt und lebt im Haushalt der Mutter. Es hat im Juli 2017 seine Schule nach der 10. Klasse dann mit Hauptschulabschluss verlassen. Danach wollte es auf einer Berfsfachschule Einzelhandel seinen Realschulabschluss nachholen (2 Jahre). Es besuchte die Schule im ersten Halbjahr nicht wirklich regelmäßig und im zweiten Halbjahr dann so gut wie gar nicht mehr. (zum Ende hin, ist es gar nicht mehr zur Schule gegangen) Das notwendige zweite Jahr ging es dann gar nicht mehr an. Stattdessen hat es sich für ein freiwilliges Soziales Jahr beworben und geht hier mehr oder weniger regelmäßig hin. Nun möchte es das FSJ abbrechen und wieder seinen Realschulabschluss nachholen. Dies soll in Vollzeit an der Volkshochschule geschehen. Zwischendurch ist immer wieder die Rede von verschiedenen Ausbildungen. Ein wirkliches Konzept, oder Interesse ist aber auch hier nicht erkennbar. Mal kommt es mit dem Berufswunsch Tierarzthelfer/In, mal mit Immobilienkaufmann/-Frau, oder Ähnlichem. Informationen über freie Stellen, oder Inhalte des Berufs und der Ausbildung können nicht genannt werden. Bei laufenden Bewerbungen am Ball zu bleiben liegt ihm auch nicht wirklich. Hab die Bewerbung ja hingeschickt, damit soll es dann auch gut sein. Langsam drängt sich mir der Verdacht auf, es sucht sich den bequemsten Weg heraus und verlässt sich auf meine nicht unerheblichen Unterhaltszahlungen. Frei nach dem Motto: Was soll ich mich kümmern, Väterchen muss ja zahlen, solange ich Schule oder Ausbildung mache. Um meinem Kind Anreize zu geben, endlich Zielstrebigkeit zu entwickeln, habe ich schon über die Kürzung bzw. Einstellung des Unterhals nachgedacht. Wie verhält sich das rechtlich, bzw. was kann ich tun?