HOME
Ein Hund bereichert die Familie emotional, aber das Budget belastet er. 

Haushalts-Budget

Futter, Tierarzt, Steuer - ein Hund verschlingt ein kleines Vermögen

Oh, wie niedlich! Bei Hundewelpen schmelzen die Herzen, nur wenigen ist bewusst, wie viel Geld das kleine Knäuel eigentlich verschlingt. Wir haben einmal nachgerechnet. Ein Hund kann soviel kosten wie das Studium eines Kindes.

Von Gernot Kramper
Der Zweilitermotor lässt sich etwas Zeit mit dem Antritt

SUV

Alfa Romeo Stelvio - sportlich, schön - mit kleinen Fehlern

Endlich ein Team: So kriegen Sie die Aufmerksamkeit Ihres Hundes

Teamwork

Das 7-Wochen-Profitraining: So kriegen Sie die Aufmerksamkeit Ihres Hundes

Demenz, Arthrose & Co.: Woran leiden Hunde im Alter?

Demenz, Arthrose & Co.

Woran leiden Hunde im Alter?

Hecheln ja, bellen nein! Zumindest zu laut sollten Hunde in dem kleinen Ort Feuquières nicht kläffen. Sonst müssen ihre Besitzer eine Strafe zahlen.

Strafen für Herrchen

Schnauze halten! Französisches Dorf bestraft Hundegebell

Von Annette Berger

SUV

Alfa Romeo Stelvio - Sport-SUV mit kleinen Fehlern

Warum muss mein Hund ständig pinkeln?

Diagnosehilfe

Warum muss mein Hund ständig pinkeln?

Hundetraining mit der Schleppleine

Wenn Hunde ihre eigenen Wege gehen

Profi-Training mit der Schleppleine

"Tatort: Her mit der Marie!": Schritt für Schritt arbeiten sich Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neu

Tatort: Her mit der Marie!

Lachen und weinen mit dem Wien-Krimi

Auch der Hund möchte einmal Urlaub machen

Hund

Bello will mit? Darauf sollte man achten

Süß! Gerade ältere Menschen profitieren von dem Geschäftsmodell - ein "Hund auf Zeit" hilft auch gegen die Einsamkeit im Alter.

Geschäftsmodell Rent-a-dog

Hund zu vermieten

Geschäftsmodell Rent-a-dog

Hund zu vermieten

Herumtollende Hunde sind fester Bestandteil des Programms von "DogTV". Denn auf Artgenossen reagieren Hunde am stärksten beim Fernsehen.

"Dog TV"

Telekom lockt Hunde vor die Glotze

Häufig ziert ein lustiger Spruch die Fußmatte - oder einfach das Offensichtliche

stern-Kolumne Winnemuth

Lies mich!

Recht rund ums Haustier

Wenn Bello einen Anwalt braucht

Fellhandel-Verbot

Damit aus Bello keine Rheumadecke wird

Autobahnraststätten

Morgenrot am Pausenhimmel

Auch Hunde können trauern, etwa wenn das Herrchen stirbt. Therapeuten sollen dann helfen

Psychologie

Wenn Bello zum Therapeuten muss

Streit um den Nachlass

Gut zu wissen

Hundetoilette

Mit einem Gurgeln ist alles weg

Dicke Hunde

Wenn Bello abnehmen muss

Ford Focus Coupé-Cabriolet

Kölner Frischling

Hundehaftpflicht

Wenn Bello Unsinn baut

Ein Hund der Rasse Olde English Bulldog

Prinz Henrik von Dänemark

Er hat Hunde zum Fressen gern

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(