HOME

Warten auf die Wiesn: Hunderte harren vor Haupteingang aus

München - Vor dem Start des Münchner Oktoberfests haben sich an den Eingängen Warteschlangen gebildet. Mehrere Stunden vor dem offiziellen Anzapfen warteten mehrere Hundert Menschen bei Herbstwetter auf den Einlass, viele hatten Brotzeit mitgebracht - einige glühten mit mitgebrachtem Bier vor. Die ersten waren am frühen Morgen noch bei Dunkelheit gekommen. Um 12.00 Uhr zapft Oberbürgermeister Dieter Reiter das erste Fass Bier an und eröffnet damit das größte Volksfest der Welt. Rund sechs Millionen Gäste werden bis zum 7. Oktober erwartet.

Aktfotografie

Herbst, die letzten Sonnenstrahlen wärmen die Haut

Einfache Küche

Dieser Kürbisflammkuchen vergoldet graue Herbsttage

Hack-Pilz-Pfanne

Deftige Hausmannskost

Diese Hack-Pilz-Pfanne liefert Wärme und Energie an kühlen Herbsttagen

Schweizer Spezialität

Fresskoma deluxe: So gelingt das perfekte Käsefondue

Strickpullover Acne
Must-Haves Herbst 2016

Der große stern-Stylecheck

Vorher-Nachher: Hier zeigt Nicolas den Herbst-Trend Strickpullover

VIEW Fotocommunity

Goldener Herbst

Dunkelheit kann auch die Stimmung trüben.

Depressionen wegen Lichtmangel

Wie das Herbstwetter die Seele trübt

Vor allem Besucher der Wiesn in München dürfen sich auf trockenes Feierwetter mit Temperaturen bis zu 22 Grad freuen

Altweibersommer

Hoch "Kieron" beschert Deutschland sonniges Herbstwetter

Und plötzlich ist es Herbst.

Sommer fast vorbei

Warum uns das Herbstwetter so müde macht

Experten in Arafats Gruft

Grusel-Mission wegen Giftmordverdachts

Wetterkapriolen im Herbst

Ein November der Superlative

Sebastian Vettel:

"Einfach weiter gewinnen"

Orkantief "Carmen"

Heftiger Sturm zieht über Deutschland auf

Urlaub unter Palmen wird im kommenden Jahr erschwinglicher

Reisetrends 2010

Im nächsten Sommer kommen sie günstiger weg

Von Swantje Dake

Millionenbetrüger

Der "nette" Bürgermeister von Painten

Papst-Besuch in Brasilien

"Das Leben ist ein Geschenk"

Teufelskralle

Heilpflanze braucht Hilfe

Prêt-á-Porter

Frühlingsmode für müde Pariser

Tag der Entscheidung

Wahlbeteiligung könnte SPD nutzen

UNWETTER

Europa in Sorge