HOME

Guerilla-Aktion bei Nazi-Aufmarsch: "Rechts gegen Rechts" gelingt Riesencoup

Es war der unfreiwilligste Spendenlauf Deutschlands: Rund 250 Neonazis sammelten beim jährlichen Gedenkmarsch in Wunsiedel Spenden in Höhe von 10.000 Euro - für Aussteiger aus der Szene.