VG-Wort Pixel

Großbritannien Laden leer: Komplette Belegschaft einer McDonald's-Filiale kündigt auf einmal

Der Grund sei nicht die Bezahlung gewesenIn Großbritannien haben alle Mitarbeiter einer McDonald's-Filiale während der Schicht gekündigt (Symbolbild)
Der Grund sei nicht die Bezahlung gewesenIn Großbritannien haben alle Mitarbeiter einer McDonald's-Filiale während der Schicht gekündigt (Symbolbild)
© Nick Ansell/ / Picture Alliance
Die gesamte Belegschaft einer McDonald's-Filiale in Großbritannien kündigte mitten in der Schicht. Im Internet kursiert ein Video eines verlassenen Restaurants, vor dem verdutzte Kunden warten. Doch dies war offenbar kein Einzelfall.

Nach einem Streit mit dem Management und der Belegschaft in einer britischen McDonald's-Filiale, musste die Kunden erst einmal länger auf ihre Burger warten: In einem TikTok-Video, das seit einigen Tagen im Netz kursiert, ist ein leerer Laden zu sehen, weil alle Mitarbeiter gleichzeitig gekündigt haben. Die Urheberin des Videos hat selbst in dem Fast-Food-Restaurant gearbeitet.

Wartende Kunden vor der Tür

Das Video hat mittlerweile über 2,3 Millionen Aufrufe und rund 20.000 Kommentare. Während die Kamera durch den leeren Laden schwenkt und die Gerätschaften vor sich hin piepsen, sieht man Kunden, die vor verschlossenen Türen stehen. Auf dem Monitor ist außerdem zu sehen, dass gerade null Bestellungen in Arbeit sind.

@zoey.isback

Well that happened today and it was so funny 😭😂

♬ Nobody - Mitski

Dann wird eine Notiz eingeblendet, die an der Glastür hängt: "Everyone Quit – we are closed", auf Deutsch: "Alle haben gekündigt – wir haben geschlossen." Zu ihrem Video schreibt die TikTokerin: "Das ist heute passiert und es war so lustig", dahinter mehrere Emojis.

Der Laden sei von Teenagern geführt worden

Der Grund, wie die junge Frau später in den Kommentaren angibt, sei nicht etwa die Bezahlung, sondern das schlechte Management gewesen. "Die Filiale wurde von Teenagern geführt und es war ein schrecklicher Arbeitsplatz. Die Vorgesetzten haben uns nicht geholfen, wenn es nötig war", so die Verfasserin. Das Kuriose: Laut den anderen Nutzern ist dies kein Einzelfall gewesen.

Indien: Gelbe Schildkröte wird zum Hit im Netz

Sehen Sie im Video: Schildkrötenburger? Dieses gelbe Reptil erinnert an geschmolzenen Käse.

Während die meisten Nutzer das Team für ihren gemeinsamen Mut beglückwünschen, schreibt einer von ihnen: "Das passierte auch in einem der Restaurants in meiner Nähe. Alle haben hingeschmissen oder wurden gefeuert." Ein weiterer meint: "Die meisten Fast-Food-Restaurants werden von Teenagern geführt, ich weiß das, weil ich als Teenager selbst in einem gearbeitet habe. Sie scheren sich nicht um ihre Mitarbeiter."

Quelle: TikTok

yak

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker