VG-Wort Pixel

Universität Cambridge veröffentlicht Video Das ist Stephen Hawkings letzte Botschaft an die Welt

Der britische Pysiker Stephen Hawking ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Wegen der Nervenkrankheit ASL war Hawking jahrzehntelang im Rollstuhl und konnte sich nur mit Hilfe eines Sprachcomputers verständigen. Weltweite Berühmtheit erlangte er mit seinem Bestseller "Eine kurze Geschichte der Zeit". Die Universität Cambridge hat kurz nach seinem Tod ein Video veröffentlicht - es ist Hawkings letzte Botschaft an die Welt. 
Mehr
Der Ausnahme-Wissenschaftler Stephen Hawking ist tot. Die Cambridge Universität hat kurz nach dieser Nachricht ein Video veröffentlicht, das Hawkings letzte Worte an die Welt beinhaltet. Darin hat er eine wichtige Botschaft für alle.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker