HOME
Interview

Ranghohes Mitglied beim IS: Deutscher IS-Kämpfer in Syrien: "Ich habe niemals einem Menschen den Kopf abgeschlagen"

stern-Reporter Steffen Gassel sprach eine Stunde lang mit einem Mann aus Sachsen-Anhalt, der bestätigte, sich im November 2014 dem Islamischen Staat angeschlossen zu haben. Der stern geht davon aus, dass es sich bei dem Mann um den Deutschen Martin Lemke handelt – auch, wenn er dies im Gespräch nicht direkt bestätigen wollte.

IS-Kämpfer Martin Lemke: "Ich habe niemanden geköpft"