HOME

Staatsbesuch in Großbritannien: Londoner Bürgermeister gibt Trump Nachhilfe in Sachen Frauenrechte – der poltert sofort zurück

In einer Videobotschaft kritisiert der Londoner Bürgermeister Sadiq Khan US-Präsident Donald Trump, der sich zurzeit in Großbritannien auf Staatsbesuch befindet. Trump würde Frauen nicht respektieren. Der konterte direkt.

Die Hand gehört eigentlich nicht an den Hut: Melania Trump (l.) muss bei einem Windstoß nach oben greifen. Der Hut der Queen sitzt hingegen perfekt. Donald Trump bleibt unbeirrt.

Londons Bürgermeister Sadiq Khan hat zum Auftakt des dreitägigen Staatsbesuchs von Donald Trump eine Botschaft in Sachen Frauenrechte an den US-Präsidenten gerichtet. "Ihre Werte und wofür Sie stehen sind das genaue Gegenteil der Werte Londons und der Werte in diesem Land", sagte der Labour-Politiker in einem knapp zweiminütigen Video, das er auf seinem Twitter-Konto veröffentlichte. Vielfalt sei eine Stärke, keine Schwäche. "Wir respektieren Frauen und denken, dass sie Männern ebenbürtig sind", fuhr Khan fort. Trump hat sich in Großbritannien mit seinen frauenfeindlichen Äußerungen viel Kritik eingehandelt.

Londons Bürgermeister Sadiq Khan (links) und US-Präsident Donald Trump

Londons Bürgermeister Sadiq Khan (links) und US-Präsident Donald Trump

AFP

Khan und der US-Präsident haben sich in der Vergangenheit bereits verbale Scharmützel geliefert. Am Sonntag verglich Khan die Sprache des US-Präsidenten mit der von "Faschisten des 20. Jahrhunderts". Trump sei zunehmend eine "globale Bedrohung", sagte der Londoner Bürgermeister.

Trump zu Besuch in London

Trump konterte: Auf Twitter bezeichnete er den Londoner Bürgermeister als "Versager". Khan, der nach allem, was man höre, furchtbar schlechte Arbeit als Bürgermeister von London geleistet habe, sei auf törichte Weise "gemein" zu ihm gewesen, twitterte Trump am Morgen. "Er ist ein Komplettversager, der sich auf das Verbrechen in London konzentrieren sollte, nicht auf mich", schrieb Trump.

Trump und First Lady Melania waren am Mittag von Königin Elizabeth II. im Buckingham-Palast empfangen worden. Für den Abend war ein Staatsbankett zu Ehren des US-Präsidenten geplant. Labour-Chef Jeremy Corbyn hatte seine Teilnahme daran aus Protest abgesagt. Vor allem am Dienstag wird mit Demonstrationen gegen Trump in London gerechnet.

Donald Trump und First Lady Melania bei einem Sumoringen-Wettkampf in Tokio
rw / DPA
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(