HOME

Ägypten

Mindestens 22 Tote bei Krawallen vor Fußball-Stadion

Vor einem Fußballspiel geraten in Ägypten Fans und Polizisten aneinander. Mindestens 22 Menschen sterben. Die Behörden befürchten Schlimmeres. Der Ligabetrieb soll vorläufig ausgesetzt sein.

Blutiger "Freitag der Entschlossenheit" in Ägypten

Proteste und Extremistenangriffe fordern weitere Opfer

Aufruhr in Ägypten

Was Reisende jetzt wissen müssen

Von Till Bartels

Massenproteste gegen Mohammed Mursi

Seine Exzellenz, die Sturheit von Kairo

Von Steffen Gassel

Ausschreitungen in Ägypten

Ultras attackieren in Kairo Polizeiclub und Fußballverband

Gericht kippt Termin für ägyptische Parlamentswahl

Ägypten

Fünf Tote bei Ausschreitungen in Port Said

Unruhen in Ägypten

Mindestens ein Toter bei Protestmärschen

Presseschau zur Lage in Ägypten

Die Glut der Revolution ist neu entfacht

Krise in Ägypten

Demonstrationen trotz Ausgangssperre

Auf Konfrontationskurs

Opposition schlägt Mursis Dialogangebot aus

Ausschreitungen in Ägypten

Mursi und Opposition auf Konfrontationskurs

Krawalle in Ägypten

Gesetzentwurf gibt dem Militär mehr Macht

Krise in Ägypten

Todesopfer bei erneuten Zusammenstößen in Kairo

Unruhen in Ägypten

Armee soll Spirale der Gewalt stoppen

Tote in Port Said

Blutige Krawalle erschüttern Ägypten

Aufruhr nach Fußballkatastrophe

Ägypten versinkt in Chaos und Gewalt

Fußballkatastrophe von Ägypten

Polizei attackiert Demonstranten mit Tränengas

Fußball-Katastrophe von Ägypten

Ultras im Krieg

Von Niels Kruse

Konsequenz aus tödlichen Fußball-Krawallen

Ägyptens Regierung feuert Führung des Fußballverbands

Ägpyten reagiert auf Massaker von Port Said

Funktionäre müssen für Blutbad büßen

Nach blutigen Stadion-Krawallen in Ägypten

Suche nach Schuldigen beginnt

Blutbad in ägyptischem Fußballstadion

Regierung feuert Port Saids Sicherheitschef

Nach tödlichen Fußball-Krawallen

Innenminister entlässt Sicherheitschef von Port Said