VG-Wort Pixel

Deutschlands Autobahnen "Sich und andere in den Tod rasen": Auf Twitter tobt die Debatte ums abgeschmetterte Tempolimit

Auf deutschen Autobahnen wird es vorerst kein Tempolimit 130 geben.


Das Votum im Bundestag ist eindeutig:


498 Abgeordnete sprechen sich dagegen aus, 126 Abgeordnete dafür und sieben enthalten sich.


Geschwindigkeitsbegrenzung auf deutschen Autobahnen? Das Thema spaltet die Republik.


#Tempolimit: Auch auf Twitter wird viel und heftig diskutiert.


Viele Nutzer lehnen ein Tempolimit strikt ab.


@MarkusCan_:
"Was soll ein Tempolimit bringen? Ich will ja nicht übertreiben, aber das ist ein Stück Freiheit für die uns viele auf der Welt beneiden."


Plus weitere Tweets


Viele andere Nutzer setzen sich hingegen vehement für ein Tempolimit ein.


@weutergehen:
"Und wenn es nur ein Mensch ist, der überlebt, wie les ein Tempolimit gibt, es hätte sich gelohnt."


Plus weitere Tweets


Der Antrag der Grünen ist damit gescheitert.


Obwohl die SPD inhaltlich zustimmt, stimmt sie "aus Vertragstreue" zur Großen Koalition dagegen.


OT Kirsten Lühmann, SPD:


"Und zwar nicht aus inhaltlichen Gründen, sondern das wissen Sie ganz genau, sondern allein aus Vertragstreue zu dieser Koalition."




Deutschland ist das einzige EU-Land, in dem es kein Tempolimit auf der Autobahn gibt.
Mehr
Der Antrag der Grünen auf eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf deutschen Autobahnen wurde mit großer Mehrheit im Bundestag abgelehnt – obwohl die SPD eigentlich dafür ist. Unter dem Hashtag #Tempolimit wird auf Twitter heftig diskutiert. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker