Energiekrise Scholz kündigt an, die erneuerbaren Energien ausbauen zu wollen – macht aber genau das Gegenteil

"Mit riesigem Schwung bauen wir jetzt die erneuerbaren Energien aus", sagte Olaf Scholz am Donnerstag im "heute journal"
"Mit riesigem Schwung bauen wir jetzt die erneuerbaren Energien aus", sagte Olaf Scholz am Donnerstag im "heute journal"
© Janine Schmitz/ / Picture Alliance
Der Ausbau der Erneuerbaren Energien stockt, entgegen der Versprechungen der Bundesregierung. Die Gas- und Strompreisbremse in dieser Form sendet das falsche Signal.

Bundeskanzler Olaf Scholz hat am Donnerstag im "Heute Journal" einen bemerkenswerten Satz formuliert: "Mit riesigem Schwung bauen wir jetzt die erneuerbaren Energien aus." Die Bundesregierung habe sehr viele Entscheidungen getroffen, damit es nun endlich vorangehe mit der Windkraft und den Solaranlagen. Das klingt gut – allein, es hat mit der Realität wenig gemein.

Mehr zum Thema

Newsticker