VG-Wort Pixel

Harte Kritik an Schäuble FDP sieht Regierungskoalition in Gefahr


Frank Schäffler, Finanzexperte der FDP, sieht Minister Wolfgang Schäuble (CDU) als Bedrohung für die Regierungskoalition. Bislang habe Schäuble noch nicht gezeigt, was seine Richtschnur in der Finanzpolitik ist.

Der Finanzexperte der FDP-Bundestagfraktion, Frank Schäffler, sieht die schwarz-gelbe Koalition wegen der Finanzpolitik von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) vor einer ungewissen Zukunft. "Bislang hat Schäuble noch nicht gezeigt, was seine Richtschnur in der Finanzpolitik ist", sagte Schäffler dem "Handelsblatt Online" am Dienstag. "Bei einer Ausweitung des Euro-Rettungsschirms zu Lasten des deutschen Steuerzahlers ist er schnell dabei, wenn es jedoch um die Entlastung des Bürgers im eigenen Land geht, tritt er ständig auf die Bremse", kritisierte der Sprecher der FDP-internen Gruppierung "Liberaler Aufbruch". "So wird der Finanzminister zunehmend zur Belastung in der Koalition", sagte Schäffler.

AFP/mm AFP

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker