HOME
Irans Staatschef Hassan Ruhani drohte den verbliebenen Vertragsparteien Deutschland, Frankreich, Großbritannien, China und Russland bei einer im TV übertragenen Kabinettsitzung. Die Länder sollten ihre Zusagen "insbesondere im Öl- und Bankensektor" einhalten, verlangte Ruhani.

Frist von 60 Tagen

Iran setzt Atomdeal teilweise aus - und stellt dem Westen Ultimatum

Ein Jahr hat der Iran nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen gewartet. Nun geht auch die Geduld von Präsident Ruhani zu Ende. Doch er lässt dem Westen eine Tür offen - und droht gleichzeitig.

Wladimir Putin begrüßt Angela Merkel mit einem Blumenstrauß

Treffen in Sotschi

Darum geht es Merkel beim Treffen mit Putin wirklich

Von Ellen Ivits
Donald Trump entscheidet über den Atomdeal mit dem Iran

Internationales Abkommen

Trump kippt Atomdeal mit dem Iran - welche Konsequenzen hat das Aus?

Donald Trump

US-Präsident zum Iran

Zukunft des Atomdeals - Hoffen auf den einen Trick des Donald Trump

Von Niels Kruse
US-Präsident Donald Trump bei der UN-Generaldebatte der Vereinten Nationen in New York
Pressestimmen

Trumps UN-Rede

"Peinliche Mixtur aus Sprechblasen, Gemeinplätzen und Kriegstreiberei"

Donald Trump vor der UN

Rede vor Vereinten Nationen

Donald Trump droht Nordkorea mit totaler Zerstörung

Donald Trump ernst - er soll Iran-Atomdeal festhalten, fordern Wissenschaftler in einem Brief

Offener Brief

Post für Trump: Wissenschaftler fordern, an Atomdeal mit Iran festzuhalten

Obamas Demokraten blockierten im Senat eine Resolution gegen den Atomdeal mit dem Iran

Erfolg für Barack Obama

US-Republikaner scheitern mit Widerstand gegen Iran-Atomdeal

Daimler-Chef Dieter Zetsche ist sich sicher, dass die Nutzfahrzeuge der Stuttgarter im Iran begehrt sind.

Sanktionen ade?

Was sich deutsche Konzerne im Iran ausrechnen

Obama kämpft für Atom-Deal mit Iran

Historisches Atomabkommen

Obamas Kampf um seinen Iran-Deal geht richtig los

Atom-Deal mit dem Iran: Der schwierige Aufbruch nach Teheran

Atom-Deal mit dem Iran

Der schwierige Aufbruch nach Teheran

US-Präsident Barack Obama

Atomabkommen mit Iran

Obama bedankt sich bei Putin

EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini kommt in Wien zur Pressekonferenz über die Atomgespräche mit dem Iran

EU-Außenbeauftragte

Iran-Atomgespräche werden verlängert

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier bei den Atom-Verhandlungen mit dem Iran in Wien

Verhandlungen in Wien

Zeit im Atomstreit mit dem Iran rennt davon

Frank-Walter Steinmeier sieht die Gespräche mit dem Iran als "einmalige Chance"

Verhandlungen mit dem Iran

Steinmeier warnt vor Scheitern des Atomdeals

Präsident Obama verteidigt das Abkommen mit dem Iran

Vetorecht eingeräumt

US-Senat stimmt für Mitspracherecht bei Iran-Atomdeal

Klimaschutz-Index

Atomdeal verhindert Deutschlands Top-Platzierung

Bundestag beschließt AKW-Laufzeitverlängerung

Atomdeal nimmt die erste Hürde

Atomstreit im Bundestag

"Rüpelbande" gegen "Blindgänger"

Atom-Deal

Röttgen hatte nichts zu melden