HOME
Ayatollah Chamenei

Chamenei: Iran falls nötig zum Ausstieg aus Atomabkommen bereit

Irans geistliches Oberhaupt Ayatollah Ali Chamenei hat sich skeptisch zu den Erfolgsaussichten des internationalen Atomabkommens geäußert und sich für einen Ausstieg ausgesprochen, sollte es nicht

Außenminister Sarif im Juli in Teheran

Irans Außenminister hält Verhandlungen mit den USA für sinnlos

Trump verhängt neue Sanktionen gegen den Iran

Neue US-Sanktionen gegen den Iran treten in Kraft

Sanktionen USA Iran

Trotz Atomabkommen

US-Sanktionen gegen den Iran - was bedeutet das?

Trump bietet Iran direkte Gespräche an

Iran reagiert mit Skepsis auf Trumps Angebot zu Gesprächen

Außenminister Sarif im Juli in Teheran

Verhärtete Fronten in Streit um Atomabkommen mit Iran

Flüchtlinge in einem Schlauchboot auf dem Mittelmeer
+++ Ticker +++

News des Tages

Zahl der übers Mittelmeer Geflüchteten mehr als halbiert

Ministertreffen unter Vorsitz von Federica Mogherini

Europäer, Russland und China unterstützen iranische Ölexporte

EU-Außenbeauftragte Mogherini mit anderen Unterzeichnern

Europäer, Russland und China unterstützen iranische Ölexporte

Atomanlage in der iranischen Hafenstadt Buschehr

Außenministertreffen in Wien soll Atomabkommen mit dem Iran retten

Irans Präsident Hassan Ruhani

Iran hält europäisches Angebot zur Rettung von Atomabkommen für unzureichend

Iran will Zahl der Zentrifugen erhöhen

Iran erhöht im Atomkonflikt den Druck auf die Europäer

Der französische Wirtschaftsminister Bruno Le Maire (l) und PSA-Vorstandsvorsitzenden Carlos Tavares

Peugeot und Citröen

Autobauer PSA zieht sich aus dem Iran zurück

Iran will Zahl der Zentrifugen erhöhen

Iran will neue Zentrifugen zur Urananreicherung herstellen

Merkel und Netanjahu im Kanzleramt

Merkel und Netanjahu wollen Einfluss des Iran in Syrien zurückdrängen

Irans Präsident Hassan Ruhani

China empfängt Irans Präsident Ruhani zu Gipfeltreffen von Regionalorganisation

IAEA-Sitz in Wien

IAEA bescheinigt dem Iran Einhalten des Atomabkommens

Maas trifft US-Kollegen Pompeo in Washington

Maas sorgt sich um transatlantisches Verhältnis

Bundesaußenminister Heiko Maas

Maas wirbt in Washington für Fortbestand des Atomabkommens mit dem Iran

Trump verhängt neue Sanktionen gegen den Iran

EU-Handelsminister tagen zu Iran und US-Strafzöllen

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD)

Maas trifft Pompeo zu Gesprächen über Atomabkommen mit dem Iran

US-Außenminister Mike Pompeo

Pompeo kündigt "stärkste Sanktionen der Geschichte" gegen den Iran an

EU verständigt sich auf gemeinsame Linie gegenüber USA

EU trotzt Trump bei Atomabkommen und Strafzöllen

Merkel inmitten von EU-Kollegen in Sofia

Merkel: EU will Iran-Atomabkommen trotz Defiziten weiterführen