HOME
Ralph Brinkhaus und Merkel müssen in Zukunft konstruktiv zusammenarbeiten, sonst war es das mit der Bundeskanzlerin

Nach Abwahl von Volker Kauder

Neuer Unions-Fraktionschef: So dachte Brinkhaus bisher über Merkels Politik

Ralph Brinkhaus ist neuer Unions-Fraktionschef. Doch wie steht der Ostwestfale zu Merkels Politik? Welche politischen Positionen vertritt er? Ein Blick auf seine wichtigsten Aussagen.

Von Tim Schulze
Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Griechenlands Premier Alexis Tsipras in der Villa Maximos in Athen

Gabriel in Griechenland

Die Touristen kommen, die Akademiker gehen

Von Andreas Hoffmann

+++ Liveticker zum Votum im Bundestag +++

Abgeordnete stimmen für Griechenland-Hilfen

ESM-Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Chronologie eines historischen Tages

Deutsche Kritik am EZB-Chef

"Draghi ist ein Plünderer des Spargroschens der Bürger"

Streit um Rederecht

Parlamentarier drohen mit Verfassungsklage

Rederecht im Bundestag

Lammert ist gegen einen Maulkorb für Abgeordnete

Abstimmung über Athen-Hilfen

Grüne sehen "Kanzlerinnendämmerung"

"Zunehmend kritische Stimmen"

Koalitionspolitiker kündigen "Nein" zu Griechen-Hilfe an

Abstimmung über Euro-Rettungsschirm

Merkel ringt um Zustimmung in der Koalition

Vor der Abstimmung zum EFSF

Scheitert Europa am deutschen Bundestag?

Kritik an Euro-Abweichlern

Wolfgang Bosbach erwägt Rückzug aus der Politik

Euro-Abstimmung im Bundestag

Zoff um Redezeit für Rebellen

+++ Protokoll der Rettungsschirmdebatte +++

Kampf um die Kanzlermehrheit

Debatte um Euro-Politik

Rauer Ton aus den Zentralen

Euro-Kurs der Union

Droht Merkel Mitgliederbefragung?

EADS und MBDA

"Verkappte Parteispenden"