HOME
Francesco Schettino erreicht das Gericht in Grossetto: Das Unglück der Costa Concordia - "eine Dummheit".

Prozess um Costa-Concordia-Unglück

Kapitän Schettino nennt Katastrophe eine "Dummheit"

Der BVB steckt in der Krise - und der FC Bayern wirbt weiter um Marco Reus

Neun Gründe für die Krise

Darum trägt der FC Bayern eine Mitschuld am BVB-Chaos

Von Felix Haas

Skandal um Yi-Ko-Filialen

Warum Burger King eine Mitschuld trägt

Von Katharina Grimm
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ist erbost über die Äußerungen von Ursula von der Leyen

Bundeswehr-Pannen

Seehofer kritisiert von der Leyens Amtsvorgängerschelte

Nach Bekanntwerden der Defizite bei der Bundeswehr geriet Ursula von der Leyen unter Druck

Bundeswehr

Von der Leyen: Probleme nicht auf einen Schlag lösbar

Einige Krankenkassen geben den Arbeitgebern eine Mitschuld an der Zunahme von Burnout-Erkrankungen und Depressionen

Psychische Erkrankungen

Kassen-Chefs geben Arbeitgebern Mitschuld an Burnouts

Die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton und Präsident Obama haben unterschiedliche Ansichten zur US-Außenpolitik im Nahen Osten

IS-Vormarsch im Irak

Clinton gibt Obama Mitschuld am Siegeszug der Dschihadisten

180.000 Austritte

Limburger Protzerei treibt Katholiken aus der Kirche

Urteil zum Massaker in Srebrenica

Niederlande tragen Teilschuld am Tod von 300 Menschen

stern-Umfrage

Deutsche geben Israel eine Mitschuld am Nahost-Konflikt

Debatte um Neymar-Verletzung

Tacklings im Grenzbereich gehören zum Fußball

Von Felix Haas

Isis-Islamisten

Wer den Zerfall des Irak zu verantworten hat

Von Steffen Gassel

BGH-Urteil

Auch ohne Helm haben Radfahrer keine Schuld an Verletzungen

Unfall im DFB-Trainingslager

Streckenposten gibt Schwerverletztem eine Mitschuld

Mordskandal in China

Bo Xilai gesteht Mitschuld

Personalprobleme bei der Bahn

Ramsauer gibt Steinbrück die Schuld

Urteil des Oberlandesgerichts

Radfahrer ohne Helm tragen bei Unfällen eine Mitschuld

US-Castingshow

Justin Bieber soll "American Idol"-Juror werden

Verschobenes NSU-Verfahren

Richter gibt Pressestelle Mitschuld an Prozess-Panne

Gruppenvergewaltigung in Indien

Politiker gibt Opfer Mitschuld

Erster Prozess im Brustimplantateskandal

Frauen werden wohl keinen Schadensersatz erhalten

Schuldenkrise

Juncker warnt vor Zersetzung der Eurozone

Syrischer Präsident im ARD-Interview

Assad gibt USA Mitschuld am Blutvergießen

Pleite der Drogeriekette

Schlecker XL ist nicht mehr zu retten

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(