VG-Wort Pixel

Twitter-Reaktionen EuGH verbietet Pkw-Maut in Deutschland: "Ja, es ist peinlich"

Die Pkw-Maut in Deutschland ist nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) rechtswidrig. Sie sei mit europäischem Recht unvereinbar, erklärten die obersten EU-Richter am Dienstag in Luxemburg. Die Einführung der Maut nach dem jetzigen Modell ist damit nicht möglich. Die Maut war vor allem ein Prestigeprojekt der CSU in der Bundesregierung. Dementsprechend ergießt sich nun die Häme der Twitter-Kommentatoren auf die Bundesverkehrsminister der CSU, Andreas Scheuer und seinen Vorgänger Alexander Dobrindt. "Peinlich" ist da fast noch das mildeste Urteil der Twitter-Gemeinde zum Verbot der Pkw-Maut in ihrer jetzigen Form.
Mehr
Die Pkw-Maut ist seit Jahren eines der großen Projekte der CSU-Verkehrsminister. Nun verbietet der Europäische Gerichtshof sie - und die Twitter-User halten mit ihrer Häme nicht hinterm Berg. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker