HOME

Jamaika-Verhandler: Beratungsende ohne gemeinsame Papiere

Berlin - CDU, CSU, FDP und Grüne haben ihre Sondierungen über letzte ausstehende Fachthemen beendet, ohne schon gemeinsame Arbeitspapiere für die weiteren Beratungen vorzulegen. Beim kontroversen Thema Wirtschaft und Verkehr gab es weiterhin keine Einigung, wie es aus Teilnehmerkreisen hieß. Strittig seien unter anderem die Zukunft von Verbrennungsmotoren und die Pkw-Maut gewesen. Stellungnahmen der Generalsekretäre waren nicht mehr vorgesehen. An den Papieren werde noch gearbeitet, hieß es. Beraten wurde daneben unter anderem auch über die Außen- und Familienpolitik.

Die Debatte um die Pkw-Maut hält an

Grüne fordern bei Sondierung über Jamaika Neuverhandlung der Pkw-Maut

Die Debatte um die Pkw-Maut hält an

Österreich zieht gegen deutsche Pkw-Maut vor EuGH

Alexander Dobrindt

Dobrindt will CSU-Landesgruppe in Berlin schärfer positionieren

Nach Gesetzesänderung

EU-Kommission stellt Pkw-Mautverfahren gegen Deutschland ein

Kommt die streckenabhängige Maut, müssen Vielfahrer deutlich draufzahlen.
stern exklusiv

Autobahnprivatisierung

Wie Wolfgang Schäuble bei der Maut doppelt kassieren möchte

Von Jan Boris Wintzenburg

Bundesrat entscheidet über umstrittene Pkw-Maut

Maut-Schild am Warnowtunnel in Mecklenburg-Vorpommern

Berichte: Umstrittene Pkw-Maut schafft es durch den Bundesrat

Einführung der Pkw-Maut bleibt umstritten

Bericht: Zwei Bundesländer beantragen wegen Maut Vermittlungsausschuss-Sitzung

Einführung der Pkw-Maut bleibt umstritten

Bundestag macht Weg für Dobrindts umstrittene Pkw-Maut frei

Bundestag beschließt umstrittene Pkw-Maut

Bundestag beschließt umstrittene Pkw-Maut

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) im Bundestag

Dobrindt verteidigt Pkw-Maut im Bundestag als "fair, sinnvoll und gerecht"

Bundestag stimmt über umstrittene Pkw-Maut ab

Die Debatte um die Pkw-Maut hält an

Bericht: Pkw-Maut soll frühestens 2020 starten

Screenshot Twitter
+++ Ticker +++

News des Tages

Kind bei Explosion in Südost-Türkei getötet - 15 Menschen verletzt

Autos auf der Autobahn

Gutachten schürt neue Zweifel an Pkw-Maut

Autos auf der Autobahn

Städtetag und ADAC glauben nicht an nennenswerte Einnahmen aus der Pkw-Maut

Die Debatte um die Pkw-Maut hält an

Pkw-Maut bringt laut neuer Studie noch weniger Einnahmen als erwartet

Die Debatte um die Pkw-Maut hält an

Österreich schmiedet Allianz gegen deutsche Pkw-Maut

Waffenruhe in Aleppo
+++ Ticker +++

News des Tages

In Syrien schweigen die Waffen

Die Debatte um die Pkw-Maut hält an

Pkw-Maut sorgt weiter für Zoff zwischen Wien und Berlin

SPD-Verkehrspolitiker zweifelt an Mehreinnahmen durch Pkw-Maut

EU-Komissarin Violeta Bulc und Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) geben eine Pressekonferenz in Brüssel

Niederlande wollen klagen

Die Pkw-Maut ist durch, doch die Kritik folgt auf dem Fuße

Die Debatte um die Pkw-Maut hält an

Berlin und Brüssel einigen sich auf Kompromiss zur Pkw-Maut

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren