HOME
Hackerausrüstung

Quellen-TKÜ kann Chats abhören

Verfassungsschutz soll Lizenz zum Hacken bekommen

Hinweise auf islamistische Terrorverdächtige erhält der Verfassungsschutz oft zuerst von ausländischen Nachrichtendiensten. Das soll sich ändern. Ein Entwurf aus dem Innenministerium sorgt aber schon vor der Verabschiedung im Kabinett für Aufregung.

Rückführung deutscher IS-Anhänger - AfD-Parteichef Alexander Gauland äußert sich

Partei hielt sich bislang bedeckt

Sollen deutsche IS-Kämpfer zurückgeholt werden? Das sagt die AfD dazu

Was passiert eigentlich mit den unschuldigen Kindern der IS-Kämpfer?

Debatte um Rückführung

Was passiert eigentlich mit den unschuldigen Kindern der deutschen IS-Kämpfer?

Hans-Georg Maaßen - SPD fordert Ablösung des Verfassungsschutz-Chefs

Verfassungsschutz

Vor dem Spitzentreffen im Kanzleramt: Nachfolger Maaßens werden schon gehandelt

Maaßen auf dem Weg in die Ausschusssitzung

Parlamentarisches Kontrollgremium befragt Maaßen zu umstrittenem Chemnitz-Interview

Mit kritischen Äußerungen zu Video-Aufnahmen aus Chemnitz hat Hans-Georg Maaßen eine heftige Debatte losgetreten

Streit um Gewalt in Chemnitz

Redet sich Maaßen aus dem Amt? Erste Politiker fordern Rücktritt

AfD

Repräsentative Umfrage

Deutsche Mehrheit will AfD vom Verfassungsschutz beobachten lassen - was denken Sie?

Horst Seehofer

Innenexperten fordern Zuständigkeit des Bundes für Gefährder-Abschiebungen

CDU-Innenexperte Armin Schuster über die Einigungen beim EU-Gipfel
Interview

CDU-Innenexperte Armin Schuster

"Diese Beschlüsse sind der leichte Teil der Aufgabe"

Von Florian Schillat
Seehofer und Merkel

Seehofer erhält im Streit mit Merkel Unterstützung aus der CDU

Horst Seehofer (links) und Peter Altmaier

SPD-Politiker will auch Altmaier im Innenausschuss befragen

Jutta Cordt und Horst Seehofer vor dem Innenausschuss

Seehofer entschuldigt sich für Bremer Asylaffäre

Armin Schuster, der Vorsitzende des Geheimdienst-Kontrollgremium des Bundestages
Fragen und Antworten

Täter? Ziele?

Angriff auf Regierung läuft noch - die wichtigsten Fragen zum Bundes-Hack

Angela Merkel

Nach Erneuerungsversprechen

Angela Merkel will CDU-Spitze verjüngen - Unions-Politiker reagieren enttäuscht

Alice Weidel und Alexander Gauland von der AfD sprechen im Berliner Reichstag in die Mikrofone mehrerer TV-Sender

Zu wenige Abgeordnete

AfD im "Krieg" - Bundestag bricht Sitzung ab

Angela Merkel und Horst Seehofer

"Atmender Deckel"

Bei der Flüchtlings-Obergrenze kommt die Union einfach nicht zusammen

Matteo Renzi ist offiziell zurückgetreten

News des Tages

Italiens Regierungschef Renzi ist zurückgetreten

Der SPD-Abgeordnete Michael Hartmann sollte heute als Zeuge im Edathy-Untersuchungsausschuss aussagen, doch er verweigert die Aussage

Edathy-Untersuchungsausschuss

Fast alle sind sauer auf Hartmann

Von Wigbert Löer
Der SPD-Abgeordnete Johannes Kahrs wird als Zeuge zur Edathy-Affäre gehört. Ihn verband ein freundschaftliches Verhältnis mit Edathy. Die Union nannte seine Vorstellung "einzigartig arrogant".

Edathy-Ausschuss

Scherbenhaufen und "Lügendesaster" bei der SPD

Von Wigbert Löer

Der Edathy-Ausschuss zum Nachlesen

"Ich kenne niemanden, der Herrn Oppermann mag"

Von Wigbert Löer
Sebastian Edathy muss vor dem Untersuchungsausschuss aussagen

+++ Der Ausschuss im Minuten-Protokoll +++

Die große Edathy-Show zum Nachlesen

Von Wigbert Löer