A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Birmingham

Mit fünf Jahren Microsoft-Experte
Mit fünf Jahren Microsoft-Experte
Das ist der jüngste Computer-Profi der Welt

Normalerweise sind die Träger des Titels "Microsoft-zertifizierter Profi" etwas älter, nun hat ein Junge aus England den Schnitt deutlich nach unten gedrückt - mit gerade einmal fünf Jahren.

Bitterfeld 1989 - und jetzt
Bitterfeld 1989 - und jetzt
Von blühenden Landschaften und beleuchteten Wiesen

"Blühende Landschaften" sollten in der Ex-DDR entstehen. Das hat Helmut Kohl 1990 versprochen. Der stern zeigt an Beispielen, was aus der Vision des "Kanzlers der Einheit" geworden ist.

Polizeihubschrauber geblendet
Polizeihubschrauber geblendet
Brite nach Laserpointer-Attacke festgenommen

Laserpointer sind nicht nur nervig, sondern auch gefährlich. Ein Mann aus Birmingham hatte aus einem Garten gezielt einen Polizeihubschrauber geblendet. Daraufhin rückten die Beamten auf der Party an.

+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++
+++ Newsticker zur Ebola-Epidemie +++
Kreuzfahrtschiff auf Irrfahrt durch Karibik

Panik vor Ansteckungen macht sich breit. Weil eine Frau mit Ebola-Proben in Kontakt gekommen sein könnte, darf ein Kreuzfahrtschiff keinen Hafen anlaufen. Die Ereignisse im Tagesrückblick.

Nachrichten-Ticker
Malala widmet Nobelpreis den "Kindern ohne Stimme"

Die pakistanische Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai empfindet die Auszeichnung mit dem Friedensnobelpreis als große Ehre und Ansporn.

Friedensnobelpreis für Malala und Satyarthi
Friedensnobelpreis für Malala und Satyarthi
Eine gute Wahl

Der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr an die Menschenrechtsaktivisten Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi. Die Entscheidung des Nobel-Komitees ist gut - war aber längst überfällig.

Nachrichten-Ticker
Malala empfindet Nobelpreis als Ehre und Ansporn

Die pakistanische Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai empfindet die Auszeichnung mit dem Friedensnobelpreis als große Ehre und Ansporn.

Friedensnobelpreis 2014
Friedensnobelpreis 2014
Kinder, die zwei kämpfen für euch

Eine Muslima und ein Hindu aus verfeindeten Heimatländern kämpfen unabhängig voneinander für das gleiche Ziel: Die Rechte von Kindern. Das Engagement der zwei Friedensnobelpreisträger in Bildern.

Nachrichten-Ticker
Friedensnobelpreis für Aktivisten Malala und Satyarthi

Der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr an die pakistanische Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai und den Kinderrechtler Kailash Satyarthi aus Indien.

Friedensnobelpreisträgerin
Friedensnobelpreisträgerin
"Ich bin Malala. Und ich habe Ziele"

Die Taliban wollten Malala Yousafzai töten. Doch sie überlebte den Kopfschuss. Jetzt wurde die junge Pakistanerin mit dem Friedesnobelpreis geehrt - der stern sprach mit ihr.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Birmingham auf Wikipedia

Birmingham [ˈbɜ:mɪŋˌəm] ist nach London die zweitgrößte Stadt in England und liegt in der Region West Midlands. Die Stadt zählt knapp über 1 Million Einwohner, im Ballungsraum Birmingham leben rund 2,6 Millionen Menschen.

mehr auf wikipedia.org