Ryanair-Maschine im Sturzflug über Deutschland

9. Dezember 2012, 17:58 Uhr

1000 Meter pro Minute: So schnell sank im September ein Flugzeug der Billig-Airline Ryanair mit 141 Menschen an Bord. Der Pilot konnte die Katastrophe offenbar erst in letzter Minute verhindern.

Ryanair, Katastrophe, Pilotenfehler, September, 141 Menschen

Schon wieder Negativschlagzeilen: Im September wäre eine Maschine der irischen Fluggesellschaft Ryanair beinahe über Deutschland verunglückt.©

Eine Maschine des Billigfliegers Ryanair ist nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" über Deutschland nur knapp einer Katastrophe entgangen. Das Flugzeug mit 141 Menschen an Bord habe im September auf dem Weg von Manchester nach Memmingen rund sieben Kilometer von dem Flugplatz im Allgäu entfernt viel zu schnell an Höhe verloren.

Die Maschine sei zwischenzeitlich mit einer Sinkrate von fast 1000 Metern pro Minute gen Boden gesunken. Den Piloten sei es gerade noch rechtzeitig gelungen, die Boeing 737 nach oben zu ziehen. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig bestätigte den Zwischenfall am Sonntag. "Auf dem Flug gab es eine schwere Störung. Wir untersuchen den Fall."

Auch ein Sprecher des Flughafens erklärte, dass es im September einen Vorfall gegeben habe, wollte sich zu Details aber nicht äußern. Damals sei die Maschine noch im Zuständigkeitsbereich der Flugsicherung München gewesen. Dort war zunächst niemand zu erreichen. Auch von Ryanair gibt es noch keine Stellungnahme. Die irische Fluggesellschaft war zuletzt mehrfach wegen angeblicher Sicherheitsmängel in die Schlagzeilen geraten.

Zum Thema
Panorama
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Kloppo hört auf. Wer könnte ihn beerben?

 

  von Amos: Wenn ich mich in Österreich an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit halte, werde ich immer überholt.

 

  von Gast 108287: Wir haben einen Kater und eine Katze.Er hat viele Zecken sie kaum.Der Lebensraum ist der gleiche...

 

  von Gast 108285: Suche Film den ich in meiner Kindheit gesehen habe(war damals schon älter und hatte stark...

 

  von ichJulia22: Kann man 1,5 Jahre anrechnen lassen als Ausbilungszeit?

 

  von Amos: Klopp schmeißt hin, Tuchel wird Nachfolger. Das Trainerkarussel dreht sich!

 

  von Amos: Was hat die Welt früher eigentlich ohne Kitas gemacht?

 

  von Gast 108253: Epson FaxdruckerWF 2630 mit Fritzbox 7330 verbinden

 

  von Gast 108251: Seit wann muß man mit der Ultraschall-Zahnbürste an den Zähnen langfahren? Laut Beschreibung hält...

 

  von Gast 108247: Nahverkehr in Kopenhagen

 

  von Gast 108238: Reisekosten oder Weg zur Arbeit?

 

  von Gast 108234: Informatik , java ,

 

  von Gast 108228: Vermächtnis und Schenkung bei Hauskauf

 

  von Johannie: Suche ein bestimmtes Star Wars Poster

 

  von Gast 108218: Autoradio, es wird nicht die komplette disk (mp³) abspielt

 

  von Gast 108199: Besuch aus Afrika Einreisebestimmungen

 

  von Gast 108197: Spielplatz Bundesland Baden Würtenberg ( MA )

 

  von Gast 108195: heiraten in dänemark als ausländer

 

  von Gast 108193: Ich möchte knusprige Rosmarinkartoffeln machen. Nehm ich hierzu Ober-/ Unterhitze oder eher Umluft?

 

  von Musca: Flüchtige Augenblicke, Momente, wem fehlt nicht die Sonne ?