Eine Chronik der Gewalt

16. Dezember 2008, 10:08 Uhr

Rostock-Lichtenhagen, Mölln und jetzt Passau: Immer wieder erschüttern rechtsextreme Straftaten die Gesellschaft. Und die Zahl der Übergriffe nimmt von Jahr zu Jahr zu. Denn von den rund 31.000 Neonazis ist laut Verfassungsschutz ein Drittel gewaltbereit. stern.de zeigt noch einmal die schockierenden Neonazi-Übergriffe der vergangenen Jahre.

0 Bewertungen

 
 
KOMMENTARE (1 von 1)
 
utospatz (18.12.2008, 17:08 Uhr)
Wenn ich die Handhabung dieses Themas
ihrerseits betrachte, muss ich aufpassen,dass mir nicht ÜBEL wird!
Seit Jahrzehnten schon arbeitet jeder sogenannte Politiker darauf hin, dass solche Typen sich vervielfältigen.(Sonst könnte er eventuell seinen vom Steuerzahler vorgewärmten Afterwärmer nicht beibehalten)
16 Kultur&Bildungsidioten plus 1nem Oberidiot sind nicht fähig Kinder an den Nazi's vorbei ins Leben zu bringen!
100dert-tausend Schulabgänger ohne Abschluss per Jahr, erzeugen in 1ner Legislaturperiode das Vierfache, wie christlich und wunderbar!
Deswegen benötigt das Land ein neues BKA-Gesetz wie sonderbar!
Lass mal bei dießem Stand 20 Jahre weiterdrehn, dann kannst Du Adolf's tapeziererstiefel als leuchtenden Stern am Himmel stehen sehn!
stern Investigativ
Anonymer Briefkasten: Haben Sie Informationen für uns? Anonymer Briefkasten Haben Sie Informationen für uns? Hier können Sie uns anonym Mitteilungen und Dateien zukommen lassen. Wir behandeln sie vertraulich.
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Habe dry-aged-Rind auf dem Wochenmarkt entdeckt: kann ich das in der Küche zubereiten oder nur auf...

 

  von Amos: Weiß noch jemand, was Palmsonntag bedeutet?

 

  von Gast 92291: Wie kann ich Rückenlage trainieren

 

  von Amos: Parkzeit und Knöllchen: wenn eine Stunde 1,40 Euro kostet. Und ich 2 Std. bezahlt habe, sollte ich...

 

  von Hefe: Kaugummi

 

  von Gast 92241: Romantikkomödie vor 15 Jahren

 

  von Gast 92239: Wie heißt der Film

 

  von Gast 92237: Ist es eigentlich Illegal einen Falschparker zuzuparken?

 

  von Gast 92234: kann mann zwei Pc+s an einen Monitor anschliessen?

 

  von Amos: Auf Deutsche Bundespost folgte auf den Marken "Deutsche Post". Steht nur noch Deutschland...

 

  von Gast 92227: Fassadendämmung: Poroton oder Weichholzplatten, was ist wirtschaftlicher?

 

  von Gast 92225: Kann ich bei Cortisoneinahme in die sonne.

 

  von Gast 92223: Was passiert wenn ein Schiff von einem Blitz getroffen wird ?

 

  von Schuening: parkplätze vorm Geschäft seit 16 Jahren

 

  von Gast 92220: Batteriewasser nachfüllen - Vorher oder Nachher???

 

  von bh_roth: PKW-Maut vs Kfz-Steuer

 

  von Gast 92211: müssen arbeitgeber überstunden versteuern

 

  von Gast 92207: wie reagiert die russische Landbevölkerung auf das momentane politische Geschehnen mit der Ukraine

 

  von Gast 92200: Windows XP support eingestellt und updates gibt es noch!!!

 

  von Amos: Weitere 1,1 MILLIARDEN für den Hauptstadtflughafen: sind Mehdorn und Wowereit noch zu retten?

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug