A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Neonazis

"Spendenlauf" von Wunsiedel
Wie die Guerilla-Aktion gegen Nazis entstand

Die Neonazi-Aussteiger-Initiative "Exit" verwandelte einen Nazi-Aufmarsch in einen Spendenlauf - und landete einen Riesenerfolg. Im stern-Interview sprechen die Macher über ihre Aktion.

Demo in Berlin
Demo in Berlin
Tausende Menschen demonstrieren für und gegen Flüchtlinge

Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz: Rechte wollten in Berlin gegen geplante Flüchtlingsunterkünfte demonstrieren. Doch die Gegenwehr der linken Gruppen war enorm.

Berlin-Marzahn
Berlin-Marzahn
Rechte demonstrieren gegen Flüchtlingsheim

Rechtsextreme und Anwohner protestierten gegen ein Flüchtlingsheim in Berlin-Marzahn. Dem stellten sich zahlreiche Gegendemonstranten entgegen, die Polizei musste einschreiten.

Mehr rassistische Gewalt in Deutschland
Mehr rassistische Gewalt in Deutschland
Wenn Nazis im Netz gegen Flüchtlinge hetzen

Nicht nur die Zahl der Demos gegen Flüchtlinge und Asylunterkünfte nimmt zu. Auch Übergriffe mehren sich. Eine Chronik der Attacken zeigt: Rassistische Hetze im Netz endet mit realer Gewalt.

Unfreiwilliger Spendenlauf in Wunsiedel
Unfreiwilliger Spendenlauf in Wunsiedel
Diese Organisation trickste die Neonazis aus

In Wunsiedel wurde am Wochenende ein rechter Aufmarsch zu einem Spendenlauf umfunktioniert. So kamen 10.000 Euro für Exit zusammen, ein Nazi-Aussteigerprogramm - das jeden Euro gut gebrauchen kann.

Rechte Parolen übersprüht
Rechte Parolen übersprüht
Lehrer soll für Anti-Nazi-Aktion zahlen

Er machte Neonazi-Parolen unkenntlich - und soll nun dafür Schadensersatz zahlen: Die Stadt Limburg bittet einen Lehrer zur Kasse, der rechtsradikale Schmierereien übersprüht hat.

Internationale Presse zum
Internationale Presse zum "Spendenlauf" von Wunsiedel
"Deutsche Neonazis marschieren gegen sich selbst"

Eine simple Idee - und ein Riesenerfolg: Der unfreiwillige Spendenlauf der Neonazis in Wunsiedel ist nicht nur hierzulande begeistert aufgenommen worden. Auch internationale Medien feiern die Aktion.

Guerilla-Aktion bei Nazi-Aufmarsch
Guerilla-Aktion bei Nazi-Aufmarsch
So reagiert das Netz auf den unfreiwilligen Spendenlauf

Wenn das der Führer wüsste: Die Berliner Neonazi-Aussteiger-Initiative "Exit" verwandelte in Wunsiedel einen braunen Gedenkmarsch in einen lustigen Spendenlauf. Auch im Web schlug die Aktion Wellen.

Guerilla-Aktion bei Nazi-Aufmarsch
Guerilla-Aktion bei Nazi-Aufmarsch
So erfolgreich war der unfreiwillige Spendenlauf

Wunsiedel wehrt sich: Den jährlichen Aufmarsch der Neonazis haben die Oberfranken diesmal einfach in einen Spendenlauf umgemünzt - gesammelt wurde für die Neonazi-Aussteiger-Initiative "Exit".

Guerilla-Aktion bei Nazi-Aufmarsch
Guerilla-Aktion bei Nazi-Aufmarsch
"Rechts gegen Rechts" gelingt Riesencoup

Es war der unfreiwilligste Spendenlauf Deutschlands: Rund 250 Neonazis sammelten beim jährlichen Gedenkmarsch in Wunsiedel Spenden in Höhe von 10.000 Euro - für Aussteiger aus der Szene.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?