A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pretoria

Spitzensportler mit Behinderung
Spitzensportler mit Behinderung
Geschmacklose Pistorius-Wette löst Klagewelle aus

Während des Prozesses um Oscar Pistorius bot ein Wettbüro an, auf den Schuldspruch des beinamputierten Sportlers zu wetten. Der Werbeslogan dazu lautete: "Money back if he walks". 5000 Klagen folgten.

Nachrichten-Ticker
Prozess gegen Sprintstar Pistorius geht in zweite Runde

Oscar Pistorius droht eine deutliche Verlängerung seiner Haftstrafe: Richterin Thokozile Masipa, die den südafrikanischen Sprintstar wegen der Tötung seiner Freundin zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt hatte, machte in Pretoria den Weg für ein Berufungsverfahren frei.

Nachrichten-Ticker
Prozess gegen Sprintstar Pistorius geht in zweite Runde

Der Prozess gegen den wegen Totschlags zu fünf Jahren Haft verurteilten südafrikanischen Sprintstar Oscar Pistorius geht in die zweite Runde.

Nachrichten-Ticker
Pistorius-Prozess geht in die zweite Runde

Der Prozess gegen den wegen Totschlags zu fünf Jahren Haft verurteilten südafrikanischen Sprintstar Oscar Pistorius geht in die zweite Runde.

Nachrichten-Ticker
Pistorius-Prozess geht in die zweite Runde

Der Prozess gegen den wegen Totschlags zu fünf Jahren Haft verurteilten südafrikanischen Sprintstar Oscar Pistorius geht in die zweite Runde.

Berufung zugelassen
Berufung zugelassen
Pistorius-Prozess geht in die nächste Runde

Der südafrikanische Paralympics-Star Oscar Pistorius muss sich nochmals vor Gericht wegen Mordes an seiner Freundin Reeva Steenkamp verantworten. Ein Gericht in Pretoria hat die Berufung zugelassen.

Nachrichten-Ticker
Entscheidung über Berufung im Fall Pistorius am Mittwoch

Im Fall des wegen Totschlags verurteilten südafrikanischen Sprintstars Oscar Pistorius hat das Gericht in Pretoria die Entscheidung über einen Berufungsantrag der Staatsanwaltschaft auf Mittwoch verschoben.

Nachrichten-Ticker
Kritik an missglückter Geiselbefreiung im Jemen

Nach dem Tod zweier Al-Kaida-Geiseln im Jemen wächst der Unmut über die missglückte Kommandoaktion der USA.

Nachrichten-Ticker
Südafrika ehrt Nationalhelden Mandela zu erstem Todestag

Mit einer Reihe von Veranstaltungen ehrt Südafrika heute seinen vor einem Jahr verstorbenen Nationalhelden Nelson Mandela.

Mord-Prozess um Sprintstar
Mord-Prozess um Sprintstar
Pistorius-Anwälte wollen Neuauflage verhindern

Nach dem Urteil gegen Oscar Pistorius wegen fahrlässiger Tötung war die Staatsanwaltschaft in Berufung gegangen. Nun fechten die Anwälte des Sprintstars diese an, um einen neuen Prozess zu verhindern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Pretoria auf Wikipedia

Pretoria ist die offizielle Hauptstadt der Republik Südafrika. Allerdings besitzen in Südafrika auch die Städte Kapstadt, mit dem Sitz des Parlamentes sowie dem halbjährigen Sitz der Regierung von Januar bis Juni, und Bloemfontein mit dem Sitz des obersten Berufungsgerichts („Supreme Court Of Appeal“) eine Art Hauptstadtfunktion. Pretoria liegt im nördlichen Teil der Provinz Gauteng. Am 7. März 2005 beschloss der Stadtrat, dass der bisherige offizielle Name von Pretoria in Tshwane, was so vie...

mehr auf wikipedia.org