A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Niederlande

EM-Qualifikation
EM-Qualifikation
Niederlande und Italien straucheln

Der WM-Dritte Niederlande droht in der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich den Anschluss zu verlieren. Auch Italien gelingt kein Dreier.

Pkw-Maut
Pkw-Maut
Nachbarländer setzen auf Nein der EU

Die Pkw-Maut in Deutschland ist beschlossene Sache. Neben der Opposition kritisieren aber auch viele Nachbarländer das Vorhaben und hoffen, dass die EU-Kommission das Gesetz kassieren wird.

Fakten zum Absturz
Fakten zum Absturz
Die neusten Erkenntnisse zur Germanwings-Katastrophe

Der Germanwings-Flug 4U9525 sank im Gleitflug, bevor er in den französischen Alpen zerschellte. 150 Menschen sind gestorben. Wie kam es zu dem Unglück? Was wir bislang wissen.

Politik
Woher stammten die Opfer?

An Bord der verunglückten Germanwings-Maschine vom Typ Airbus A320 waren 150 Menschen - 144 Passagiere sowie sechs Crew-Mitglieder.

Politik
Politik
Polizei bestätigt Bergung erster Absturz-Opfer

Helfer haben erste Opfer des Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen geborgen. Sterbliche Überreste der Getöteten seien am späten Nachmittag von der Unglücksstelle weggebracht worden, bestätigte ein Polizeisprecher in Digne der Deutschen Presse-Agentur.

Panorama
Panorama
Helfer bergen erste Absturz-Opfer

Helfer haben erste Opfer des Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen geborgen. Sterbliche Überreste der Getöteten seien am späten Nachmittag von der Unglücksstelle weggebracht worden, bestätigte ein Polizeisprecher in Digne der Deutschen Presse-Agentur.

Politik
Politik
Untersuchungsbehörde: Keine Explosion vor Absturz

Die Ermittlungen zur Ursache des Germanwings-Absturzes in Frankreich stoßen auf unerwartete Probleme. Im Trümmerfeld der Unglücksstelle in den Alpen fanden Bergungskräfte zwar den Sprachrekorder und den Behälter des Flugdatenschreibers.

Sport
Sport
Defekt am "Formel-1-Motor" Robben - "Schwer zu ersetzen"

Der deprimierende Ausfall von Toptorjäger Arjen Robben wird die Meister-Bayern noch weit über die Länderspielpause hinaus schmerzen.

Lifestyle
Lifestyle
Willem-Alexander und Máxima zu Besuch in Hamburg

Dieses Spektakel stand nicht auf dem offiziellen Besuchsprogramm: Wie Millionen anderer Menschen in Deutschland hat das niederländische Königspaar am Freitag beobachtet, wie der Mond vor die Sonne zog.

Holländisches Königspaar in Hamburg
Holländisches Königspaar in Hamburg
Sonne aus, Máxima an!

Händeschütteln, Sonnenfinsternis gucken - und eine Musical-Vorführung beklatschen: Hollands Königspaar Willem und Máxima zeigt in Hamburg, wie man im Schnelldurchlauf Adels-Fans gewinnt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Niederlande auf Wikipedia

Die Niederlande sind eine parlamentarische Monarchie und Teil des Königreichs der Niederlande. Das im nördlichen Westeuropa liegende Land wird durch die Nordsee im Norden und Westen, Belgien im Süden und Deutschland im Osten begrenzt. Zusammen mit Belgien und Luxemburg bilden die Niederlande die Beneluxstaaten.

mehr auf wikipedia.org