HOME
Müder Abgang: Deutschland nach der Pleite gegen die Niederlande
Pressestimmen

Pleite in Nations League

Internationale Medien erschrocken über deutsches Spiel - die Stimmen im Überblick

jogi löw

0:3 gegen Holland

Löw widerspricht Hummels nach Klatsche in Nations League: "Sind auseinandergefallen"

Deutschland hat erstmals seit 2002 wieder gegen die Niederlande verloren

Nations League

Oliver Kahn zählt Joachim Löw nach 0:3-Klatsche gegen die Niederlande an

Bundestrainer Joachim Löw

Wichtige Spiele in der Nations League

Die Probleme von Kovac sind jetzt die Probleme von Löw

Außergewöhnlicher Fund

Jogger entdeckt ausgesetztes Löwenbaby auf Feld in den Niederlanden

Lawrow sieht ein "Missverständnis"

Moskau protestiert gegen Ausweisung mutmaßlicher Spione aus den Niederlanden

Niederlande werfen Russland Cyber-Angriff auf OPCW in Den Haag vor

Bericht: Moskau will am Montag niederländischen Botschafter einbestellen

Die Veranstalter sind zufrieden mit dem Oktoberfest.

Oktoberfest mit mehr Besuchern und weniger Gesamtstraftaten

Dr. Anton van Zanten

Lebensretter ESP

Schleuderverhinderer

Polizisten durchsuchen eine Wohnung in Rotterdam

Niederländische Polizei vereitelt "großen Terroranschlag"

König Willem-Alexander präsentiert mit breitem Grinsen die Bewohner des Stalls

Willem-Alexander der Niederlande

Promi-Bild des Tages

Ryanair-Maschinen warten auf Flüge

Pilotengewerkschaft ruft auf

Freitag erneut Flugausfälle bei Ryanair: Streiken jetzt auch die deutschen Piloten?

Erfrischungsgetränke haben viel Zucker

Foodwatch: Verbraucher nehmen mehr Zucker über Softdrinks zu sich als über Süßigkeiten

Ryanair-Mitarbeiter

Ryanair annulliert am Freitag 190 Flüge

Wenige Monate vor dem tragischen Unfall: Prinz Friso und seine Frau Mabel im Jahr 2011 bei Königin Máximas 40. Geburtstag

Prinz Friso

Für seine Mabel verließ er das Königshaus

Helene Fischer während einem ihrer vielen Live-Auftritte im vergangenen Jahr

Helene Fischer

Sie dankt ihrer "Tourfamily" und den Fans

Bonaire ist die zweitgrößte Insel der Kleinen Antillen

ABC-Inseln

Aruba, Bonaire und Curaçao neu entdecken

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde trifft Hurrikan Florence auf die US-Ostküste
+++ Ticker +++

News des Tages

Mehrere Tote durch Tropensturm "Florence" im Südosten der USA

Ryanair-Maschine in Weeze

Aufruf zu europaweitem Streik bei Ryanair am 28. September

Niederlande: Syrien zerstört, Niederlande beteiliggt

NLA-Programm

Skandal aufgedeckt: Niederlande sollen islamische Terrororganisation unterstützt haben

Diese Konzept eines E-Mobil von Byton sieht alles andere als bescheiden aus.

E-Mobilität

Sind Elektroautos die Angeberschlitten von heute?

Stindl trifft im Endspiel des Confederations Cups - bald auch in der Nations League?
Fragen und Antworten

Neuer Uefa-Cup

Nations League: So funktioniert der neue Wettbewerb für Nationalteams

Roberta McCain nimmt Abschied von ihrem Sohn John
+++ Ticker +++

News des Tages

Bewegende Szenen: 106-jährige Mutter von John McCain nimmt Abschied von ihrem Sohn

Panasonic verlagert Europa-Zentrale wegen Brexits

Panasonic verlagert Europa-Zentrale wegen Brexits von London nach Amsterdam

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(