HOME
Finanzminister Le Maire und Scholz

Berlin und Paris bringen neuen Schwung in Debatte um Haushalt für Eurozone

Ein Sieg gegen die Niederlande wäre nicht schlecht - für Löw und die Ausgangslage für die EM-Qualifikation

Löw unter Druck

Warum das letzte Spiel der Nations League heute Abend mitnichten bedeutungslos ist

Nations League: Niederlande siegt, Deutschland steigt ab: DFB-Elf in Top-Liga nun zweitklassig

Nations League

Niederlande siegen, Deutschland steigt ab: DFB-Elf in Top-Liga nun zweitklassig - so reagiert Löw

Alice Weidel

Spenden aus dem Ausland

"Entbehren jeder Grundlage": Alice Weidel weist Vorwürfe in der AfD-Spendenaffäre zurück

Sonnenliegen unter Palmen an einem Karibik-Strand

Brexit

Warum eine kleine Karibikinsel Angst vor dem Brexit hat

Die deutsche Tonic-Marke Thomas Henry hat mittlerweile ihren Platz in vielen Bars gefunden.

Interview mit Geschäftsführerin

Thomas Henry: Wie ein Berliner Tonic-Hersteller die Barwelt erobert

Von Christoph Fröhlich
Kanzler Kurz und Verteidigungsminister Kunasek (re.)

Österreich beschuldigt Oberst a.D. der Spionage für Russland

Despite being widely dubbed "French", fries are a prized product in Belgium

Belgien fordert EU-Hilfe im Fritten-Konflikt mit Kolumbien

Emile Ratelband

Wegen Altersdiskriminierung

Keine Chance bei Tinder - Holländer will sich gerichtlich um 20 Jahre verjüngen lassen

100 Jahre Bestehen

"Samurai-CEO" und neue Ideen: Wie Panasonic sich vor dem Absturz retten will

Angela Merkel
Pressestimmen

Keine Wiederwahl als CDU-Chefin

Unsichere Zeiten, weil sie geht? Internationale Medien über Merkels Rückzug

Kleingeld in der Hand

Weltspartag

Nervige Cents im Portemonnaie: Warum man winziges Kleingeld kaum los wird

Der "Impossible Burger" sieht echt aus, ist er aber nicht

Essen aus der Zukunft

Dieser Burger ist echt lecker, aber nicht echt

König Willem-Alexander posiert mit Ehefrau Máxima vor der Tower Bridge in London

König Willem-Alexander und Königin Máxima

Promi-Bild des Tages

Gleiche Tiara, gleicher Anlass: Herzogin Catherine (2018) und Prinzessin Diana (1982) beim Staatsbankett für den niederländischen Regenten

Staatsbankett in London

Zurück in die Achtziger: Kates Auftritt ist eine Hommage an Diana

Royals unter sich, v.l.n.r.: Königin Máxima und König Willem-Alexander der Niederlande mit Queen Elizabeth II. und Prinz Charl

König Willem-Alexander und Königin Máxima

Das niederländische Königspaar besucht London

Schwangere Frau bekommt Baby in Restaurant in Leiden

Schnelle Geburt

Schwangere Frau geht in Restaurant - 45 Minuten später ist das Baby da

Lothar Matthäus und Olaf Thon 1992 im Trikot des FC Bayern

Bayern-Pk

Matthäus und Thon geben Bayern-Bossen Kontra: Werden beurteilen, was wir sehen

Joachim Löw senkt das Haupt während des Frankreich-Spiels in der Nations League
Analyse

Nationalmannschaft

Nach der Pleite gegen Frankreich: Fünf Fragen, die den DFB weiter beschäftigen werden

Von Dieter Hoß
"Nachtwache": Taco Dibbets im Museum

Berühmtes Kunstwerk

"Nachtwache": Rembrandt-Gemälde wird öffentlich restauriert - sogar per Livestream

Nations League - Toni Kroos trifft per Foulelfmeter

Vor letztem Gruppenspiel

Nations League: Deutschland droht der Abstieg – was bedeutet das für die EM 2020?

Joachim Löw beim Training im Stade de France

Schicksalsspiel gegen Frankreich

Vier Gründe, warum Löw bei einer Niederlage zurücktreten sollte

Von Tim Schulze
Bei Mats Hummels (rechts) läuft es aktuell weder im Verein noch in der Mannschaft
Meinung

Klatsche gegen Niederlande

Arroganz statt Umbruch: Mats Hummels und sein fataler Denkfehler

Von Finn Rütten

Nach 0:3 Niederlage

"Neuanfang, jetzt!" – so vehement fordern Twitternutzer Jogis Rücktritt

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(