VG-Wort Pixel

Nach Update auf iOS 7.1 Rätselraten um neue iPads


Apple hat das sein Betriebssystem für iPhone und iPad aktualisiert, seit Montagabend kann iOS 7.1 heruntergeladen werden. Für Aufsehen sorgt ein Codeschnipsel, der zwei neue iPads ankündigt.

Ein genauerer Fingerabdruckscanner im iPhone 5S, mehr Performance für das iPhone 4, ein paar geschlossene Sicherheitslücken, zahlreiche kosmetische Änderungen und die neue Funktion CarPlay: Apples erstes großes Update für das mobile Betriebssystem iOS 7 auf Version 7.1 steht seit Montagabend zum Download bereit. Doch neben den offiziellen Änderungen gibt es im Code der 1,5 Gigabyte großen Software auch eine echte Überraschung: Bei den kompatiblen Geräten werden zwei bislang unbekannte iPad-Modelle aufgelistet, die als iPad 4,6 und iPad 4,3 bezeichnet werden.

Zur Erklärung: Mit den Zahlen klassifiziert Apple die verschiedenen iPad-Modelle. Das aktuelle iPad Air trägt je nach Ausstattung die Modellnummer iPad 4,1 und iPad 4,2, das iPad Mini mit Retina-Display wird mit iPad 4,4 und iPad 4,5 zugeordnet. Eine Möglichkeit ist, dass Apple ein bereits bekanntes iPad etwas anders fertigt und intern eine andere Bezeichnung eingeführt hat. Möglicherweise handelt es sich aber auch um eine abgewandelte Mobilfunk-Variante des iPad Air und iPad Mini für den chinesischen Markt.

Experten erwarten größeres iPad

Schon seit Monaten spekulieren Branchenkenner auf ein neues, größeres iPad mit 12,2-Zoll-Display, das sich mit seiner Top-Ausstattung eher an Business-Kunden richten soll. Das bislang größte Apple-Modell ist das iPad Air mit 9,7-Zoll-Touchscreen. Dauerkonkurrent Samsung zeigte auf der Technikmesse CES in Las Vegas vor wenigen Monaten das Note Pro 12.2 und das Galaxy Tab Pro 12.2: Mit 31 Zentimeter Bilddiagonale erinnern die Mega-Tablets eher an Netbooks als an portable Flachrechner.

Apple hat sich zu den Gerüchten bislang nicht geäußert. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass in den nächsten Wochen und Monaten ein komplett neues iPad vorgestellt wird, da die letzten Modelle erst im Oktober 2013 runderneuert wurden.

cf

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker