VG-Wort Pixel

Raffinierte Rezeptidee Pizzasonne: Der perfekte Snack für jede Party

Rezept für die Pizzasonne
Zutaten
  • 2 Rollen frischer Blätterteig
  • 3-4 EL rotes Pesto

  • 60g geriebener Mozzarella

  • 2-3 Stiele frischer Basilikum

  • 1 verquirltes Ei
Zubereitung
Zunächst den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Blätterteig jeweils mit dem Backpapier nach unten aufeinander legen und mit einem passenden Teller oder Topfdeckel einen Kreis ausschneiden. Die Kreise trennen, jeweils das Backpapier abziehen und ein Kreis auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Diesen mit dem Pesto bestreichen, dabei ein Rand lassen. Als nächstes mit Mozzarella betsreuen und mit Basilikumblätter belegen. Den zweiten Kreis passend auflegen, die Ränder leicht andrücken und ein Kleines Glas oder eine Tasse verkehrt herum in die Mitte stellen. Mit einem scharfen Messer den Kreis vom Glasrand weg 12 mal durchschneiden und je ein Stück im Uhrzeigersinn zwei mal eindrehen. Das Glas wegnehmen und die Oberfläche mit dem verquirlten Ei dünn bestreichen. Abschließend im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen.
Mehr
Eine außergewöhnliche und einfache Rezeptidee für den perfekten Snack zur nächsten Party, oder bei einem gemütlichen Fernsehabend, ist diese Pizzasonne. Ausgefallen und trotzdem einfach nachzumachen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker