HOME

#pregnancycravings: Schräge Schwangerschaftsgelüste: Das hat sie nicht wirklich gegessen?!

Sie erwarten ein Kind - und haben Hunger auf die verrücktesten Dinge: Im Netz posten Frauen Bilder ihrer Schwangerschaftsgelüste. Eine Galerie der ausgefallenen Kreationen. 

Sie schmieren Knoblauchbutter auf Spekulatius oder tunken Gemüse in Schokoladenpudding: Einige Frauen entwickeln in der Schwangerschaft Appetit auf die verrücktesten Kreationen. Andere dagegen können partout nicht die Finger von einem bestimmten Lebensmittel lassen: Es durstet sie ständig nach Fruchtsaft oder sie snacken pausenlos Kartoffelchips, Kekse oder saure Gurken.

Unklar ist, woher die die berüchtigten Schwangerschaftsgelüste stammen. Allerdings gibt es Hinweise, dass sich der Geruchssinn einiger werdender Mütter verändert - und sich damit die Vorliebe für beziehungsweise Abneigung gegen bestimmte Lebensmittel ausbildet. Ungesund sind die Vorlieben übrigens nicht. Vorausgesetzt, die Schwangere ernährt sich weiterhin ausgewogen. 

Auf Instagram und Twitter nehmen viele Frauen ihre Schwangerschaftsgelüste mit Humor und posten Bilder unter dem Namen #pregnancycraving - zu deutsch: Schwangerschaftsverlangen. Wir zeigen eine Auswahl der besten Bilder.

Wenn dich die Lust auf Fett überkommt - und Zucker

Was ist das? Ein Weißmehlbrötchen mit Butter, Marmelade - und jeder Menge Sahne

Hier gibt es nichts weiter zu sehen...

... das sind nur zwei Crackerhälften, ein Marshmallow und ein Stück Erdnussbutter-Schokolade. Dazu ein Glas Milch.

Der "Klassiker"

Diese Kreation ist geradezu minimalistisch: ein Cracker, eine Scheibe Käse und ein Stück Essiggurke

"Was das Baby bestellt hat"

Rührei mit Käse, Avocado und ein Reiscracker mit Erdnussbutter

Müsli mal anders ...

... nämlich in Form eines Nussriegels mit Milch

Krabbensalat oder Brezel? Warum nicht beides?

Das Auftragen war bestimmt nicht einfach...

Wenn das Frühstück gleichzeitig Abendessen ist ...

... und Dessert. Käse-Omelett mit Blaubeer-Pfannkuchen und Würsten.

Wer kennt es nicht ...

... dieses dringende Bedürfnis nach Spargel auf Toast?

Wenn das Baby Kekse mit Bratensoße fordert ...

... dann gibst du ihm Kekse mit Bratensoße.

Schokoladenmilch statt Ketchup

Kann man schon machen.

Wenn es mal wieder etwas mehr sein darf

Zum Beispiel fünf Portionen gebratener Reis mit Knoblauch


ikr

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(