HOME

Davon nehmen Sie nicht zu!

Von diesen Lebensmitteln können Sie so viel essen, wie Sie wollen

Wer hungrig ist, greift schnell zu ungesunden Snacks. Langfristig fördert das Übergewicht. Es gibt aber Lebensmittel, die Sie jederzeit ohne schlechtes Gewissen snacken können.

Von Denise Snieguole Wachter
Haarseife statt Shampoo

Natürliche Haarwäsche

Ist Haarseife eine sinnvolle oder sinnlose Alternative zu Shampoo?

Von Anna Stefanski
Diäten im stern-Check: Frau hält roten Apfel in der Hand

Diäten im Check

Individuell und streng: So sinnvoll ist Metabolic Balance

Veganes Proteinpulver besteht aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen und unterstützt den natürlichen Muskelaufbau

Nahrungsergänzungsmittel

Veganes Proteinpulver – pflanzliches Eiweiß als Ersatz für tierische Produkte

Nährwertlogo Nutri-Score

Weitere Produkte folgen

Nestlé startet mit Nutri-Score auf ersten Tiefkühlpizzen

Wer hätte es gedacht: Die britische Königin steht auf deftige Speisen

Queen Elizabeth II.

Das sind ihre liebsten Kaloriensünden

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt bei einem ihrer gemeinsamen Auftritte

Grimme-Preis 2020

Diese Shows und Serien sind nominiert

Nicole Kidman bei einem Auftritt in Las Vegas

Ernährung

Wie der Körper auf Zuckerverzicht reagiert

Clever Carb

Gesund abnehmen

Abnehmen mit Low Carb und Genuss: Das Prinzip hinter "Clever Carb"

Dschungelcamp 2020 Daniela Büchner und Elena Miras

Dschungelcamp 2020

Daniela Büchner und Elena Miras pöbeln und streiten am ersten Tag – und werden direkt bestraft

Lust auf lecker

Gesunde Ernährung

Lust auf lecker statt Verbote – wie Sie sich einfach gesund und schlank essen

Stern Plus Logo
Der Druck, fit zu sein, wirkt sich auf manche Menschen negativ aus (Symbolbild)

J. Peirano: Der geheime Code der Liebe

Mein Freund achtet extrem auf seinen Körper – und ich habe Bulimie, um mitzuhalten

Frau hält Avocado und Öl

Neujahrsvorsätze

Keto-Diät: Warum Low-Carb populär, aber nicht nachhaltig für Umwelt und Gesundheit ist

Ricky Gervais bei den Golden Globes

Golden-Globes-Moderator

"All ihr Perversen": Wie bitterböse Ricky Gervais die Hollywood-Stars aufs Korn nahm

Pho – klassische vietnamesische Nudelsuppe mit Rinderbrühe

Tipps aus der Küche

Vergessen Sie Brühwürfel! Anleitung für die perfekte Brühe

Von Denise Snieguole Wachter
Comedian Ricky Gervais

Comedian Ricky Gervais

Er ist der Grund, warum die Hollywood-Stars vor den Golden Globes Angst haben

NEON Logo
Der neue Garten Eden

Neuer Garten Eden

Superfood aus dem Labor - wie Start-ups die Lebensmittelherstellung revolutionieren

Stern Plus Logo
Frieren im Winter

Gänsehaut und Zittern

Was Kälte mit unserem Körper macht

Nährwertlogo Nutri-Score

Verbraucherschützer warnen

Nutri-Score nur für «Paradebeispiele»?

Intervallfasten

Schlank ohne Jo-Jo-Effekt

Gesund abnehmen mit Intervallfasten – die wichtigsten Infos zum Einstieg

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
Weichkäse als Symbolfoto für den Rückrufticker

Rückrufe und Produktwarnungen

E.coli-Bakterien: Lidl ruft französischen Weichkäse zurück

Fasten: Ein Kellner bringt ein Tablett mit Antipasti
Interview

Fasten-Experte Frank Madeo

Gesundes Fasten: "Begrüße den Hunger wie einen Freund"

Oliver Kalkofe nimmt wie gewohnt die Größen der deutschen TV-Landschaft aufs Korn

Kalkofes Mattscheibe

Er nimmt sicht Heidi Klum zur Brust

Raclette für sechs Personen

Silvester-Tradition

Was braucht man zum Raclette?

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.