HOME
Riesenrad

Unglück in Bayern

Festivalbesucher (31) stürzt aus Riesenrad und stirbt

Auf dem Festival Open Beatz im mittelfränkischen Herzogenaurach hat sich am Samstag ein tragisches Unglück ereignet: Ein 31-Jähriger stürzte aus einer Riesenrad-Gondel und starb wenig später im Krankenhaus.

Wenn die Festival-Fans verschwunden sind, bleibt der Müll übrig - hier im Juni nach "Rock im Park" in Nürnberg

Müll

Was nach den Festivals bleibt

Müllberge beim Glastonbury Festival 2019

Hurricane, Wacken und Co.

Klimasünde Festival? Wie die großen Veranstalter dem Müll den Kampf ansagen

NEON Logo
Mit Müllbeuteln ausgestattet, räumen Helfer das Festivalgelände auf

England

Musik hören, feiern, Müll machen – die Nachwehen des Glastonbury Festivals

NEON Logo
Mit vier Personen wird es sicher etwas eng im Gürteltier.

Armadillo Trailer

Von wegen spießig - der schicke Hipster-Wohnwagen

"The Red Tent"
#keinluxus

"The Red Tent"

"Es gibt ja auch kein Zelt fürs gemeinsame Pupsen" – so reagieren Männer auf das Menstruationszelt

NEON Logo

VIEW Fotocommunity

Matschig ist die Tanzfläche: Deutschland im Festivalfieber

Eminem

Soundeffekte sorgen für Panik

Besucher eines Festivals

"Mutiny Festival" in England

Ungeklärte Todesfälle bei Musikfestival: Haben überdosierte Ecstasy-Pillen die Teenager getötet?

Drei Frauen auf einem Festival, die ein Selfie von sich machen
Kommentar

Festival-Saison

Pfeift endlich mal aufs Aussehen! Warum mich stylische Festival-Besucher verrückt machen

NEON Logo

Coachella 2018

Was ist dieses Jahr angesagt?

Festival der Fahrlässigkeit: Besucher ziehen bittere Bilanz nach Lollapalooza in Berlin

Chaos und Verletzte

Festival der Fahrlässigkeit: Besucher ziehen bittere Bilanz nach Lollapalooza in Berlin

NEON Logo

Wacken Open Air 2017

Schlammkur für die Metal-Seele

Ruhig und gelassen haben die Besucher von Rock am Ring das Gelände nach der Terrorwarnung verlassen

Rock am Ring

So beeindruckend reagieren Festivalbesucher auf die Räumung

Das Festival Rock am Ring wurde am Freitagabend wegen einer "terroristischen Gefährdungslage" unterbrochen

Terroralarm auf Festival

"Rock am Ring": AfD gibt Merkel die Schuld am Festival-Abbruch

Von Christoph Fröhlich
Rock am Ring - Rock im Park - Sicherheit

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen

Das müssen "Rock am Ring"- und "Rock im Park"-Besucher wissen

Armadillo Trailer

Der schicke Hipster-Wohnwagen

Von Gernot Kramper
Polizisten versperren beim "Southside Festival" wegen eines Unwetters den Zugang zum Gelände

"Southside Festival"-Absage

"Wenigstens muss man nicht mehr viel zum Auto tragen ..."

Das Bild zeigt Blitze, die über den Himmel zucken.

Unwetter bei "Rock am Ring"

Das passiert bei einem Blitzschlag im Körper

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(