HOME

Rock am Ring

Als größtes deutsches Musikfestival im Rock-, Alternative- und Pop-Segment lockt Rock am Ring seit 1985 jährlich riesige Besucherscharen an den Nürburgring. Im Jahr 2010 konnte mit knapp 86.500 Zusch...

mehr...
Wenn die Festival-Fans verschwunden sind, bleibt der Müll übrig - hier im Juni nach "Rock im Park" in Nürnberg

Müll

Was nach den Festivals bleibt

Die Kehrseite der Festivals sind Müll und Umweltschäden, die nach der tagelangen Feierei bleiben.

Müllberge beim Glastonbury Festival 2019

Hurricane, Wacken und Co.

Klimasünde Festival? Wie die großen Veranstalter dem Müll den Kampf ansagen

NEON Logo
Pfand beim Rock am Ring 2019

Das Geld liegt auf dem Boden

Pfandsammler verdient bei Rock am Ring mehrere tausend Euro

Die Ärzte

Fans in Aufruhr

Rätsel auf der Homepage: Kündigen Die Ärzte hier etwa ihren Abschied an?

NEON Logo
Slipknot besuchen Deutschland nicht nur für Rock am Ring und Rock im Park

Rock am Ring und Rock im Park 2019

Slipknot und Tool geben sich die Ehre

Die Ärzte live

Bei Beatsteaks-Konzert

Die Ärzte geben überraschendes Live-Comeback in Berlin

NEON Logo
Die Ärzte auf einem Bild

Nach sechs Jahren

Die Ärzte geben 2019 ihr Live-Comeback – die Freude ist allerdings begrenzt

NEON Logo
Casper tritt auf der "Rock am Ring"-Bühne auf

17.000 weniger Fans

"Rock am Ring" startet mit weniger Besuchern - Schuld ist nicht das Wetter

Eileen Primus

Rock am Ring, Hurricane & Co.

Die Saison hat begonnen: Bist du ein echter Festival-Profi?

NEON Logo

Sophia Thomalla

Promi-Bild des Tages

Eileen Primus

Rock am Ring, Hurricane und Co.

"Na Praline, schon gefüllt?": So wird es wirklich was mit dem Festival-Flirt

NEON Logo
Helene Fischer und Florian Silbereisen, Sophia Thomalla

Irre Wette bei Instagram

"Haben schon ein schönes Bild rausgesucht": Kriegt Sophia Thomalla ein Helene-Fischer-Tattoo?

Ingo Knollmann
Jahresrückblick

Ingo Knollmann

Donots im Interview: "Man hat die Verantwortung bei rechter Hetze dagegenzuhalten"

NEON Logo
Rock am Ring und Rock im Park: Die Band "Foo Fighters" während eines Auftritts in New Orleans, USA

Festivalsommer 2018

Rock am Ring und Rock im Park bestätigen erste Acts

Hurricane 2017

Fesitival startet

"Hurricane" 2017: Neues Sicherheitskonzept und Unwetterwarnungen zum Auftakt

Am Tag nachdem Rock am Ring unterbrochen worden war, forderten feiernde Zuschauer "Saufen gegen Terror" 

Festival

Schreibfehler haben Terroralarm bei "Rock am Ring" ausgelöst

Polizeibeamte durchsuchen nach dem Festivalabbruch wegen Terrorgefahr das Gelände von Rock am Ring

Rock am Ring

Durch einen Zufall gerieten zwei Syrer in Terrorverdacht

Emmanuel Macron
+++ Ticker +++

News des Tages

Macron macht sich über Flüchtlingsboote lustig

"Rock am Ring"-Organisator Marek Lieberberg kennt alle Stars der Musikszene

Marek Lieberberg

Streitbar und bestens vernetzt: Er ist der Mann hinter "Rock am Ring"

Rammstein-Frontmann Till Lindemann wird auf der "Rock am Ring"-Bühne in diesem Jahr nicht mehr zu sehen sein.

Festival-Auftritt

Nach abgesagter Show auf "Rock am Ring": Rammstein hat sich geäußert

Von Christoph Fröhlich
Ruhig und gelassen haben die Besucher von Rock am Ring das Gelände nach der Terrorwarnung verlassen

Rock am Ring

So beeindruckend reagieren Festivalbesucher auf die Räumung

Das Festival Rock am Ring wurde am Freitagabend wegen einer "terroristischen Gefährdungslage" unterbrochen

Terroralarm auf Festival

"Rock am Ring": AfD gibt Merkel die Schuld am Festival-Abbruch

Von Christoph Fröhlich
Rock am Ring

Keine akute Gefährdungslage

"Rock am Ring" geht nach Terroralarm weiter

Veranstalter Marek Lieberberg erklärt Journalisten seine Sicht der Dinge auf die Unterbrechung von "Rock am Ring"

Rock am Ring

Klare Worte: Marek Lieberberg tritt hitzige Diskussion auf Twitter los

Als größtes deutsches Musikfestival im Rock-, Alternative- und Pop-Segment lockt Rock am Ring seit 1985 jährlich riesige Besucherscharen an den Nürburgring. Im Jahr 2010 konnte mit knapp 86.500 Zuschauern ein neuer Zuschauerrekord aufgestellt werden. Zeitgleich wird seit 1997 zudem das Zwillingsfestival Rock im Park in Nürnberg veranstaltet. Die diesjährige Ausgabe beider Open Airs fand vom 3. bis 5. Juni statt. Auf beiden Veranstaltungen spielten zu diesem Anlass Bands wie Kings Of Leon, Coldplay, Beatsteaks oder auch die wiedervereinten System Of A Down.

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(