HOME
Licht und Schatten

Der Sommer teilt Deutschland

Hitze im Osten - Unwetter im Saarland und Rheinland-Pfalz

Während in der Mitte und im Süden Blitze knallen und Keller voll laufen, leidet die Natur im Norden und Osten unter Dürre und Hitze. Regen ist dort noch nicht in Sicht.

Ultraschnellladestation für Elektroautos

Elektroautos

Deutschlands erste Turbo-Ladestation für E-Autos am Netz

Deutschlands erste Turbo-Ladestation am Netz

"Polizeiruf 110: In Flammen": Die Kommissare König (Anneke Kim Sarnau) und Bukow (Charly Hübner) am Tatort

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

Casper tritt auf der "Rock am Ring"-Bühne auf

17.000 weniger Fans

"Rock am Ring" startet mit weniger Besuchern - Schuld ist nicht das Wetter

Im vergangenen Jahr nahmen rund 6000 Menschen an dem Neonazi-Festival
+++ Ticker +++

News des Tages

Urteil zu Vogelbrut in Themar: Neonazis dürfen Festival veranstalten

Ein Bär wurde in einem Zoo in der Eifel erschossen

Raubtiere aus Zoo in Rheinland-Pfalz sorgen für Aufregung

Rheinland-Pfalz

Raubkatzen brechen aus Zoo in Lünebach aus – Drohne entdeckt sie auf dem Gelände

Eloy de Jong singt jetzt auf Deutsch

Eloy de Jong

Der Popstar wird zum Schlager-Neuling

Mehrere Raubtiere aus dem Eifel-Zoo wurden nach einem Unwetter gesucht.

Raubtiere aus Eifel-Zoo "in ihrem Gehege"

24 Stunden in der Eifel

Das "Wacken" des Motorsports: Kurven, Bier, Wolkenbruch am Nürburgring

"Meine Mutter ist unmöglich": Star-Koch Rufus (Stephan Luca) und Eifel-Wirtin Toni (Diana Amft) kochen um die Wette

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

24 h Rennen 2018

24 h Rennen Nürburgring 2018

Das Manthey-Comeback

Vollgas durch die Grüne Hölle

24 h Rennen Dunlop City im Fahrerlager

24 h Rennen Nürburgring 2018

Vollgas durch die Grüne Hölle

feuerwehr berlin

Nachrichten aus Deutschland

"Berlin brennt" - Feuerwehrmann landet mit Wut-Rap Youtube-Hit

Zum Mai gehört in vielen Gemeinden der Maibaum (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Frau wird in Bayern von Maibaum-Spitze erschlagen

Unwetter Aachen

Unwetter

Heftiges Sommergewitter trifft Eifel und Niederrhein

"Unter uns": Easy genießt bei seiner Foto-Tour in der Eifel seine Zeit ohne Ringo und Tobias

TV-Soaps

Das passiert heute in den Soaps

Christian Haller hat zwei Mal mit den Kurden in Syrien gekämpft: "Ich wünschte, ich wäre gerade in Afrin."

Deutscher kämpfte mit Kurden gegen IS

"Ich wünschte, ich wäre im Moment in Afrin"

Von Petra Gasslitter
SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat schon länger Kanzlerformat - doch sie wurde immer wieder ausgebremst

Andrea Nahles

An alle Machos da draußen: Diese Frau ist das Herz der SPD. Über einen längst verdienten Triumph

Von Ulrike Posche
Ingo Knollmann
Jahresrückblick

Ingo Knollmann

Donots im Interview: "Man hat die Verantwortung bei rechter Hetze dagegenzuhalten"

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio - 375 kW / 510 PS

Alfa Romeo Quadrifoglio

Himmelsstürmer

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Band Jupiter Jones, steht vor einer Wand in Hamburg

Psychische Erkrankung

Wie Ex-Jupiter-Jones-Sänger Nicholas Müller seine Angststörung in den Griff bekam

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo