HOME
Eifel-Vulkan Laacher See

Magma steigt auf

Studie belegt erstmals: Eifel-Vulkan brodelt noch

Im Eifel-Vulkan unter dem Laacher See steigt wohl Magma auf. Darauf deuten kurze Erdbebenserien hin, die Forscher registriert haben. Mit einem aktuellen Ausbruch rechnen sie aber nicht.

"Tatort: Der Pakt": Kommissar Jens Stellbrink (r.) verfolgt Ayoub Atiya (Ayoub Hussein) und Kamal Atiya (El Mehdi Meskar)

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

Im Rohbau stecken geblieben: Seit 1956 ruhen die Arbeiten an der Villa bei Prüm

Skandal-Anwesen

Schnäppchen in der Eifel: Ruine der Adenauer-Villa soll über Ebay versteigert werden

Die Dienstwaffe eines Polizisten. Vor einem Pokalspiel in Rostock sah sich ein Beamter gezwungen, einen Warnschuss abzugeben
+++ Ticker +++

News des Tages

Randale vor Pokalspiel in Rostock - Polizist gibt Warnschuss ab

News
+++ Ticker +++

News des Tages

Mehrere Männer sollen 15-Jährige in München vergewaltigt haben - fünf Festnahmen

Wetter in Sachsen: Sommertemperaturen

Enorme Temperaturgefälle

Winter im Westen, "Sommer" im Osten: Deutschlands Wetter spielt heute völlig verrückt

Ausgezeichnete Routen

Von der Eifel bis zur Schwäbischen Alb: Das sind Deutschlands schönste Wanderwege

Dildo

Nachrichten aus Deutschland

24-Jähriger mit Dildo verprügelt

"Polizeiruf 110: In Flammen": Die Kommissare König (Anneke Kim Sarnau) und Bukow (Charly Hübner) am Tatort

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

Casper tritt auf der "Rock am Ring"-Bühne auf

17.000 weniger Fans

"Rock am Ring" startet mit weniger Besuchern - Schuld ist nicht das Wetter

Im vergangenen Jahr nahmen rund 6000 Menschen an dem Neonazi-Festival
+++ Ticker +++

News des Tages

Urteil zu Vogelbrut in Themar: Neonazis dürfen Festival veranstalten

Ein Bär wurde in einem Zoo in der Eifel erschossen

Raubtiere aus Zoo in Rheinland-Pfalz sorgen für Aufregung

Eloy de Jong singt jetzt auf Deutsch

Eloy de Jong

Der Popstar wird zum Schlager-Neuling

Mehrere Raubtiere aus dem Eifel-Zoo wurden nach einem Unwetter gesucht.

Raubtiere aus Eifel-Zoo "in ihrem Gehege"

24 Stunden in der Eifel

Das "Wacken" des Motorsports: Kurven, Bier, Wolkenbruch am Nürburgring

"Meine Mutter ist unmöglich": Star-Koch Rufus (Stephan Luca) und Eifel-Wirtin Toni (Diana Amft) kochen um die Wette

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

24 h Rennen 2018

24 h Rennen Nürburgring 2018

Das Manthey-Comeback

Vollgas durch die Grüne Hölle

24 h Rennen Dunlop City im Fahrerlager

24 h Rennen Nürburgring 2018

Vollgas durch die Grüne Hölle

feuerwehr berlin

Nachrichten aus Deutschland

"Berlin brennt" - Feuerwehrmann landet mit Wut-Rap Youtube-Hit

Zum Mai gehört in vielen Gemeinden der Maibaum (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Frau wird in Bayern von Maibaum-Spitze erschlagen

Unwetter Aachen

Unwetter

Heftiges Sommergewitter trifft Eifel und Niederrhein

"Unter uns": Easy genießt bei seiner Foto-Tour in der Eifel seine Zeit ohne Ringo und Tobias

TV-Soaps

Das passiert heute in den Soaps

Christian Haller hat zwei Mal mit den Kurden in Syrien gekämpft: "Ich wünschte, ich wäre gerade in Afrin."

Deutscher kämpfte mit Kurden gegen IS

"Ich wünschte, ich wäre im Moment in Afrin"

Von Petra Gasslitter
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.