HOME
Wenn die Festival-Fans verschwunden sind, bleibt der Müll übrig - hier im Juni nach "Rock im Park" in Nürnberg

Müll

Was nach den Festivals bleibt

Die Kehrseite der Festivals sind Müll und Umweltschäden, die nach der tagelangen Feierei bleiben.

Zahlreiche Besucher des Open-Air-Festivals "Rock im Park" stehen vor der Hauptbühne

Festival

"Rock im Park" hat ein Toiletten-Problem - nun rollen Dixie-Klos aus ganz Deutschland an

Ein Sommer ohne Festivals ist für viele Musik-Fans undenkbar

Rock am Ring und Co.

Die besten Open-Air-Festivals 2019

Die Ärzte

Fans in Aufruhr

Rätsel auf der Homepage: Kündigen Die Ärzte hier etwa ihren Abschied an?

NEON Logo
Slipknot besuchen Deutschland nicht nur für Rock am Ring und Rock im Park

Rock am Ring und Rock im Park 2019

Slipknot und Tool geben sich die Ehre

Wacken-Gründer Thomas Jensen: "Der Metal stirbt nicht!"
Interview

Metal-Festival

Wacken-Chef: "Wir sind nicht bereit, uns den Wünschen einiger Bands anzupassen"

Von Christoph Fröhlich

Festivals 2018

Die größten Events im Überblick

Die Ärzte

Ihr Comeback vor dem Comeback

Rock am Ring und Rock im Park 2019

Der Run auf die Karten hat begonnen

Die Ärzte

Nächstes Jahr Headliner bei Rock am Ring

Die Ärzte auf einem Bild

Nach sechs Jahren

Die Ärzte geben 2019 ihr Live-Comeback – die Freude ist allerdings begrenzt

NEON Logo
Casper tritt auf der "Rock am Ring"-Bühne auf

17.000 weniger Fans

"Rock am Ring" startet mit weniger Besuchern - Schuld ist nicht das Wetter

Ingo Knollmann
Jahresrückblick

Ingo Knollmann

Donots im Interview: "Man hat die Verantwortung bei rechter Hetze dagegenzuhalten"

NEON Logo
Rock am Ring und Rock im Park: Die Band "Foo Fighters" während eines Auftritts in New Orleans, USA

Festivalsommer 2018

Rock am Ring und Rock im Park bestätigen erste Acts

Rock am Ring - Rock im Park - Sicherheit

Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen

Das müssen "Rock am Ring"- und "Rock im Park"-Besucher wissen

Plakat zur Tour-

Erstes West-Konzert in der Diktatur

Band Laibach will in Nordkorea spielen

Open-Air-Saison

Der Krieg der Festivals

Vom Nürburgring nach Gladbach

Festival "Rock am Ring" muss umziehen

Rock am Ring und Rock im Park

Metallica und Linkin Park rocken Zwillingsfestival

"Rock im Park" und "Rock am Ring"

163.000 Fans rocken bei Zwillingsfestivals

Toten Hosen planen 30. Bühnenjubiläum

Wohnzimmer "Rock am Ring"/"Rock im Park"

"Rock am Ring" und "Rock im Park"

Zigtausende pilgern in die Eifel und nach Nürnberg

Zwillingsfestivals "Rock am Ring" und "Rock im Park"

Auf der Sonnenseite des Rocks

"Rock im Park"-Erlebnisse

Campen und feiern im Schlamm

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(